• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Anastasia Peris holt sich erneut den Weihnachtspokal

07.01.2020

Ramsloh Mit insgesamt 20 Teilnehmern war das vereinsinterne Weihnachtspokalturnier von Blau-Weiß Ramsloh gut besetzt. Den Titel erfolgreich verteidigen konnte Anastasia Peris, die in ihrem Viertelfinal-Duell gegen Anne Wilkens allerdings hart kämpfen musste.

Die Teilnehmer aus allen Mannschaften wurden ohne Setzliste in die drei Gruppen gelost. In den zahlreichen Kurzspielen – in den Gruppen wurden zwei Gewinnsätze gespielt, wobei ein erforderlicher dritter Satz dann nur noch bis 5 gespielt wurde – qualifizierten sich acht Akteure der ersten und aus der zweiten Mannschaft für das anschließende Viertelfinale.

Neben den Schüler- und den Mädchenspielern des Clubs blieben auch einige der vermeintlichen Favoriten auf der Strecke. Mit Siegen gegen Yasen Kanagarajah und gegen Waldemar Asnaimer zog Andreas Eilers ins Finale ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anastasia Peris rang nach einem hauchdünnen 2:1-Erfolg und einem knappen 5:4 im entscheidenden dritten Satz gegen Anne Wilkens im Viertelfinale danach auch noch Yusuf Cicek nieder.

Mit ihrem kompromisslosen Angriffsspiel bezwang sie in einem hochklassigen Endspiel auch ihren Mannschaftskameraden Andreas Eilers mit 3:1, als im Finale dann jeweils in regulären, kompletten Sätzen gespielt wurde.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.