• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Volleyball: Ramsloher liefern Topteam harten Kampf

16.02.2016

Cloppenburg Der Spitzenreiter war einfach zu stark, aber einen Sieg konnten die Bezirksliga-Volleyballer BW Ramslohs am Wochenende doch noch feiern.

Bezirksliga 1 Herren, BW Ramsloh - Oldenburger TB IV 0:3/57:75 (18:25, 23:25, 16:25). BW Ramsloh - VSG Ammerland III 3:0/76:55 (25:23, 25:8, 26:24). Die Ramsloher lieferten dem Spitzenreiter einen tollen Kampf, besonders im zweiten Satz. Im zweiten Spiel war der Gastgeber wie geplant mit 3:0 erfolgreich. Doch im ersten und dritten Satz mussten die Blau-Weißen kämpfen.

Bezirksklasse Herren, BW Lohne - BW Ramsloh II 0:3/32:75 (10:25, 11:25, 11:25). Keine nennenswerte Gegenwehr zeigte BW Lohne. Zu deutlich war der Unterschied zwischen den nun zweitplatzierten Ramslohern und dem Schlusslicht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisliga Süd Herren, Oldenburger TB V - VfL Löningen II 2:3/99:111 (26:24, 16:25, 21:25, 25:22, 11:15). Die Löninger boten den körperlich zwar unterlegenen, dafür aber technisch und taktisch ausgezeichnet ausgebildeten Oldenburgern Paroli und holten sich verdient zwei Punkte. „Das war ein Sieg der Mannschaft“, freute sich VfL-Trainer Martin Richter.

Vor allem mit guten Aufschlägen, unter anderem von Jan Edelburg, Sven Gerdes und Klaus Mischo, wurden die Gastgeber gleich unter Druck gesetzt. Aber auch in Annahme, Zuspiel, Block und Angriff zeigten die VfLer eine stabile Leistung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.