• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Ramsloher und Böseler erfolgreich

09.03.2017

Ramsloh Die „Minis“ aus Ramsloh und Bösel haben bei dem – von der Tischtennisabteilung Blau-Weiß Ramslohs veranstalteten – Kreisentscheid der Minis groß abgesahnt. Allerdings sind die Teilnehmerzahlen gegenüber früheren Zeiten etwas zurückgegangen.

In diesem Jahr fehlten vor allem die Teilnehmer aus Essen, Garrel und Höltinghausen. Stark vertreten waren Cloppenburg, Bösel, Molbergen und Ramsloh. Alle Teilnehmer erhielten bereits vor dem Turnier einen von der Raiffeisenbank Scharrel gesponserten kleinen Plüschbären als Motivationshilfe.

Die Leistungsbreite reichte von zaghaften Pingpongschlägen bis hin zu ausgefeilten Topspin- und Schmetterbällen. Vor allem in den Altersklassen I und II der Jungen wurde ansehnliches Tischtennis geboten. Spieler, die bereits längere Zeit im Verein trainiert hatten, waren gegenüber den „Vollamateuren“ deutlich im Vorteil.

Heiße Duelle lieferten sich vor allem die Nachwuchsspieler aus Bösel und Cloppenburg. Die Sieger kamen aus Bösel, Molbergen, Ramsloh und Cloppenburg. In den Altersklassen II und III dürfen die vier Erstplatzierten auf Bezirksebene am 23. April in Strackholt weiterspielen und können sich mit gutem Abschneiden für den Landes- oder bestenfalls für den Bundesentscheid qualifizieren.

Das Turnier war von der Tischtennisabteilung BW Ramslohs unter Leitung von Thomas Stammermann sehr gut vorbereitet worden und verlief dank vieler freiwilliger Helfer absolut reibungslos.

Siegerliste des Kreisentscheides in Ramsloh:

Jungen AK I (Jahrgänge 2004, 2005):

1. Simon Brinkmann,

Cloppenburg

2. Moritz Janssen, Ramsloh

3. Samuel Tapken, Ramsloh

4. Abdolmatin Sharifi,

Ramsloh

Jungen AK II (2006, 2007):

1. Hanno Runden, Bösel

2. Fabian Vogelsang, Bösel

3. Joel Leippi, Bösel

4. Maximilian Grafe, Bösel

Jungen AK III (2008 und jünger):

1. Timon Pahlke, Ramsloh

2. Erik Behne, Bösel

3. Eike Schulze-Osthoff,

Barßel

4. Sebastian Grafe, Bösel

Mädchen AK I (2004, 2005)

1. Melina Künnen,

Ramsloh

2. Karina Klein, Ramsloh

3. Mara Heynen, Ramsloh

4. Anna Lang, Ramsloh

Mädchen AK II (2006, 2007):

1. Maja Felstermann,

Molbergen

2. Lidia Klein, Ramsloh

3. Paula Holzapfel,

Elisabethfehn

4. Leni Busse, Molbergen

Mädchen AK III (2008 und jünger):

1. Lea Runge, Ramsloh

2. Ida Waterkamp,

Molbergen

3. Janka Veldkamp,

Ramsloh

4. Fina Lüsse, Molbergen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.