• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Ramslohs Damen misslingt Saisondebüt

11.10.2016

Cloppenburg Für die Tischtennis-Damen BW Ramslohs gab es zum Saisonstart eine deutliche 2:8-Heimniederlage gegen den TV Dinklage II. Das Duell der beiden Aufsteiger in die 2. Bezirksklasse gewannen die Herren des TTC Staatsforsten mit 9:6 gegen den TTV Garrel-Beverbruch II nach einem sehr spannenden Spielverlauf.

Tischtennis, Damen Landesliga Weser-Ems: Hoogsteder SV - SV Molbergen 8:5. Der schlechte Start in die Partie beim Hoogsteder SV verhinderte ein besseres Ergebnis für die Damen aus Molbergen. Nach den zwei klar verlorenen Doppeln mussten Nadine Bahlmann und Monika Brinkmann im oberen Paarkreuz unglücklich passen. Erste Hoffnungsschimmer durch den Sieg von Anna-Mareike Poppen zerschlugen sich mit der knappen Niederlage von Petra von Höven-Bockhorst.

Danach konnten die Molbergerinnen die Partie ausgeglichen gestalten. Aber zu spät holten die Mannschaftsseniorinnen Monika Brinkmann und Petra von Höven-Bockhorst jeweils zwei Punkte für ein erträgliches Ergebnis.

Bezirksliga Ost: SV Molbergen II - TTSC 09 Delmenhorst 8:3. Die Molberger Reserve glänzte erneut mit einem starken Auftritt. Nach ausgeglichener Bilanz in den Doppeln musste sich nur die junge Mariele Wernke im oberen Paarkreuz geschlagen geben. Damit konnte die SVM-Mannschaft bereits mehr Punkte erwirtschaften als in der gesamten Vorsaison.

Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: BW Ramsloh - TV Dinklage II 2:8. Das Debüt der Ramsloher Mädchen in der Damen-Bezirksklasse war nicht vom erhofften Erfolg gekrönt. Bereits die beiden Doppel gingen an die Gäste aus Dinklage. Viele Einzel waren zwar heftig umkämpft, konnten aber nicht gewonnen werden. Lediglich Maleen und Sophia Henken konnten jeweils eine Partie für sich entscheiden.

Herren Bezirksoberliga Süd: BV Essen - TSG Dissen II 9:3. Mit einem deutlichen Sieg glich der BV Essen das Punktekonto aus und verwies damit die Gäste auf den letzten Tabellenplatz. Das Garwels-Team ließ sich durch den 1:2-Rückstand nach den Doppeln nicht beirren, sondern konterte mit sechs Einzelsiegen am Stück und sorgte so für die Wende. Danach leistete sich Martin Hackmann eine sehr unglückliche Niederlage mit 15:17 im fünften Satz, bevor Manfred Garwels und Bernard Tegeler den Sieg endgültig unter Dach und Fach brachten.

Bezirksliga Ost: TTV Cloppenburg - OSC Damme 9:2. Dem TTV Cloppenburg gelang in seinem Auftaktspiel in die Saison der erwartete Sieg. Die Gäste wehrten sich in vielen Partien zwar heftig, konnten aber zunächst kein Kapital daraus schlagen. Den drei gewonnenen Doppeln folgten fünf Einzelsiege am Stück für den TTV. Die anschließenden Niederlagen von Andreas Skubski und Christoph Tapke-Jost waren nicht mehr als ein Schönheitsfleck.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta: TTC Staatsforsten - TTV Garrel-Beverbruch II 9:6. Im Duell der beiden Aufsteiger und Nachbarn hatten die Gastgeber knapp die Nase vorn. Matchwinner waren Jürgen Ostermann mit seinen Siegen gegen Oliver Heyer und Sebastian Lüken sowie Andreas Krüger und Dennis Penning mit makellosen Einzelbilanzen im unteren Paarkreuz.

Post SV Cloppenburg - SV Höltinghausen 9:5. Der PSV Cloppenburg fuhr nach der knappen Auftaktniederlage gegen Garrel den ersten Saisonsieg ein. Die Postler konnten dabei nach der 2:1-Führung aus den Doppeln auf ihren Spitzenspieler Rolf Wulfers und das starke mittlere Paarkreuz mit Hubert Kampe und Hubertus Meyer bauen. Allerdings hatte Wulfers beim hauchdünnen Fünfsatzsieg gegen Mathis Zurhake (12:10, 6:11, 11:7, 10:12, 12:10) auch das Glück auf seiner Seite. Den fehlenden Punkt zum Gesamterfolg holte Uli Reinelt gegen Alfons große Hellmann.

Jungen Bezirksklasse Ost: SV Höltinghausen - OSC Damme 8:0. Dem Nachwuchs des SV Höltinghausen gelang gegen völlig überforderte Gäste aus Damme der erste Saisonerfolg. Nils Becker, Jesko Koopmann, Nicolas König und Joseph-Daniel Alterbaum gönnten dem Gast insgesamt nur zwei Satzgewinne.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.