• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BEZIRKSKLASSE: Ramslohs Reserve feiert Titelgewinn

31.03.2009

KREIS CLOPPENBURG Großer Erfolg für die Reserve Blau Weiß Ramslohs: Die Tischtennisspielerinnen aus dem Saterland haben sich am Wochenende mit zwei Siegen die Meisterschaft in der Bezirksklasse gesichert. Auch die Reservemannschaft der Männer des TTV Cloppenburg hatte Grund zum Feiern: Sie holte sich am Wochenende den Titel in der 1. Bezirksklasse.

Bezirkspokal, Viertelfinale: Herren B, BV Essen - TV Dinklage 5:3. Durch diesen Sieg haben sich die Essener für die Endrunde am 19. April in Hude qualifiziert. Manfred Garwels (3), Ulli van Deest (1) und Matthias Garwels (1) waren erfolgreich.

Herren C, SV Höltinghausen - TSR Olympia Wilhelmshaven 5:3. Dat Tran (2), Martin Meckelnborg (2) und Christian Zurhake (1) führten den SVH in die Finalrunde der besten vier Teams.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Landesliga, Damen: Elsflether TB - BW Ramsloh 8:4. Bis zum 2:2 boten die Gäste, die ohne Anne Hüntling angereist waren, dem Vorletzten Paroli. Dann unterlagen Ewgenia Moor, Anne Oltmanns und Ina Maar. Zwar verkürzten Anastasia Peris und Ina Maar noch einmal, doch das reichte nicht.

Bezirksoberliga, Herren: Olympia Laxten - BV Essen 9:5. Ohne den erkrankten Martin Hackmann schlug sich der BV Essen beim Tabellenzweiten achtbar. Die Doppel Garwels/Garwels und Engelmann/Kurkowka holten zwei Zähler, den Rest besorgten Ulli van Deest im oberen Paarkreuz, Matthias Garwels in der Mitte und Lutz Kurkowka im unteren Paarkreuz.

Bezirksliga, Herren: SV Molbergen - BW Langförden III 9:1. Langförden bot, wie schon vor einer Woche gegen Barßel, eine enttäuschende Vorstellung. Allerdings riefen die Molberger auch ihr ganzes Können ab. Mathis Meinders und Josef Bruns bauten die 3:0-Führung nach den Doppeln aus. Uwe Derjue verlor anschließend gegen Benjamin Kuntz. Danach war der SVM Herr in eigener Halle.

1. Bezirksklasse, Herren: OSC Damme II - BV Essen II 9:6. Pech für Essens Reserve: Die Gäste verloren fünf von acht Fünf-Satz-Spielen. Besonders schmerzhaft: Glenn Failing und Willi Wagner hatten jeweils schon 2:0 geführt. Jan Hoppe, Christof Germann, Andreas Cordes und Christian Grünloh punkteten im Einzel, zuvor hatten Hoppe/Germann und Grünloh/Failing Siege im Doppel gefeiert.

SV Höltinghausen - TV Dinklage II 9:5. Ohne Mathis Zurhake – dafür nach einjähriger Pause wieder mit Dieter Thoben – sicherte sich der SVH den Relegationsplatz zur Bezirksliga. Bis zum 3:5 hatte Dinklage groß aufgespielt. Lediglich Martin Meckelnborg, Dieter Thoben und das Doppel Tran/Fischer hatten gepunktet. Philipp Fischer war dann derjenige, der die Wende einleitete. Dieter Thoben – mit seinem zweiten Sieg – sowie Tran, Meckelnborg, Pöhler und Zurhake machten den Erfolg perfekt.

GW Mühlen - VfL Löningen 5:9. Der VfL hat den ersten wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Nach den Doppeln hatten die Löninger noch mit 1:2 in Rückstand gelegen. Einzig das Duo Thomas Lampe/Peter Lenz hatte gewinnen können. In den Einzeln zogen Günter Schute, Alexander Kostka und Thomas Lampe mit sechs Siegen alle Register. Peter Lenz und Reinhard Lampe gewannen je ein Spiel. Im Spiel gegen Langförden reicht dem VfL ein 8:8, um an Damme vorbeizuziehen.

TTV Cloppenburg II - TTV Garrel-Beverbruch 9:4, SV Falke Steinfeld - TTV Cloppenburg II 5:9. Mit zwei überzeugenden Vorstellungen machte Cloppenburg die Meisterschaft perfekt. Gegen Garrel war es Christoph Tapke-Jost, der sowohl im Doppel an der Seite Daniel Wilkes als auch im Einzel fehlerfrei spielte. Die Basis des Erfolges hatte der TTV durch drei gewonnene Eingangsdoppel gelegt.

Nur einen Tag später stieg die große Meisterschaftsfeier in Steinfeld. Hier war es Anatoli Wolfram, der in drei Begegnungen ungeschlagen blieb. Gemeinsam mit Raimund Meinders, Christoph Tapke-Jost, Wolfgang Borchers, Daniel Wilke und Gabriel Mosler spielt er künftig in der Bezirksliga.

2. Bezirksklasse, Herren: SV Molbergen II - SV Peterdorf 4:9. Die Brüder Müller und Dieter Meiners landeten insgesamt sechs Einzelsiege. Hinzu kamen noch die Erfolge von Andreas von Garrel, Heinz Brinkmann und des Doppels Lars Philipp Müller/von Garrel. Damit war der Sieg in trockenen Tüchern. Das Rennen um die Meisterschaft bleibt offen.

SF Sevelten - SV Peheim 9:6. Bei Peheim scheint die Luft raus zu sein. Im dritten Spiel in Folge gelang der Einhaus-Truppe kein doppelter Punktgewinn. Sevelten überzeugte durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Paul Engelmann ragte mit drei Siegen heraus.

SV BW Ramsloh - PSV Cloppenburg 3:9. Nahezu fehlerfreie Vorstellung des Tabellenführers in Ramsloh: Nach den Doppeln (1:2) stotterte der Motor noch, einzig das Duo Tegeler/Wulfers gewann gegen Asnaimer/Frey. Doch dann drehten Rolf Wulfers, Bernhard Tegeler, Hubertus Meyer und Jürgen Bernert auf. Der PSV ging 5:2 in Front. Ramslohs Burkhard Krauß konnte mit einem Sieg gegen Christian Möller zwar noch verkürzen, doch Alfred Borchers stellte die Weichen mit einem 3:0-Sieg gegen Heinrich Frey auf Sieg.

Bezirksoberliga, Damen: Union Meppen - SV Molbergen 7:7. Das Fehlen Monika Brinkmanns machte sich bemerkbar. Franziska Willen-bring und Katrin Lückmann gewannen ihr Doppel. Im Einzel waren Katharina Lohmöller (1), Franziska Willenbring (2), Katrin Lückmann (2) und Ersatzspielerin Ulrike Pigge (1) siegreich.

Bezirksliga, Damen: SV Molbergen II - SV Peheim 8:3. Die Molbergerinnen gewannen das Ortsduell deutlich. Die 2:0-Doppelführung bauten Marion Busse, Nadine Bahlmann und Nadine Nordlohne – bei einer Niederlage von Maria Fredeweß (gegen Anja Fischer) – zum 5:1 aus. Meike Wanke und Monika Einhaus sorgten zwar noch für die Peheimer Punkte zwei und drei, doch Marion Busse, Nadine Bahlmann und Nadine Nordlohne machten Molbergens Sieg perfekt.

Bezirksklasse, Damen: STV Barßel - BW Ramsloh II 3:8, SV Harkebrügge - SV BW Ramsloh II 0:8. Mit zwei Siegen innerhalb einer Woche machten Christina Webert, Marina Winter, Jana Laub und Sina Harms die Meisterschaft in der Bezirksklasse perfekt. Im Spiel gegen den Tabellenzweiten Barßel verloren Ramslohs Webert/Laub gegen das Duo Sybrandts/Lücking. Sina Harms verlor gegen Ann-Kathrin Pancratz, Christina Webert gegen Ann-Christin Sybrandts.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
TTV Cloppenburg BV Essen TV Dinklage SV Höltinghausen TSR Olympia Wilhelmshaven Elsflether TB BW Ramsloh SV Molbergen BW Langförden Mathis OSC Damme VfL Löningen TTV Garrel-Beverbruch SV Falke Steinfeld SF Sevelten SV Peheim SV BW Ramsloh PSV Cloppenburg Union Meppen STV Barßel SV Harkebrügge Ulli van Deest Olympia Wilhelmshaven Martin Meckelnborg Christian Zurhake Anne Hüntling Ina Maar Olympia Laxten Martin Hackmann Lutz Kurkowka Uwe Derjue Benjamin Kuntz Glenn Failing Willi Wagner Jan Hoppe Christian Grünloh Mathis Zurhake Dieter Thoben Philipp Fischer Thomas Lampe Peter Lenz Günter Schute Alexander Kostka Reinhard Lampe Christoph Tapke-Jost Anatoli Wolfram Daniel Wilke Gabriel Mosler Andreas von Garrel Heinz Brinkmann Lars Philipp Müller Paul Engelmann Bernhard Tegeler Hubertus Meyer Jürgen Bernert Burkhard Krauß Christian Möller Heinrich Frey Franziska Willen Katrin Lückmann Katharina Lohmöller Franziska Willenbring Ulrike Pigge Marion Busse Nadine Bahlmann Nadine Nordlohne Maria Fredeweß Anja Fischer Meike Wanke Christina Webert Marina Winter Jana Laub Ann-Kathrin Pancratz Manfred Garwels Matthias Garwels Anne Oltmanns Anastasia Peris Mathis Meinders Josef Bruns Andreas Cordes Raimund Meinders Wolfgang Borchers Dieter Meiners Rolf Wulfers Alfred Borchers Monika Brinkmanns Monika Einhaus Sina Harms Ann-Christin Sybrandts KREIS CLOPPENBURG RAMSLOH CLOPPENBURG SATERLAND ESSEN DINKLAGE HUDE HÖLTINGHAUSEN ELSFLETH MOLBERGEN LANGFÖRDEN BARSSEL DAMME LÖNINGEN GARREL BEVERBRUCH STEINFELD SEVELTEN PEHEIM TEGEL MEPPEN HARKEBRÜGGE

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.