• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kanaldörfer bereit für ein unvergessliches Fest

20.07.2019

Reekenfeld /Kamperfehn Der Schützenverein Reekenfeld-Kamperfehn richtet an diesem Wochenende das Kreisschützenfest des Schützenkreises Alter Amtsbezirk Friesoythe aus. Neben der neuen Schützenkönigin Franziska Otto haben auch die Jugendlichen das Zepter in der Hand. Caroline de Buhr holte sich bei den Kindern mit 49,6 Ringen die Königswürde. Adjutantinnen sind Patricia Scholte und Isabelle Kohnen. Neue Scheibenkönigin und zugleich auch Kaiserin ist Yvonne Scholte. „Der Vorstand und die Schießleitung freuten sich über die überwältigende Teilnahme von 28 Kindern und Jugendlichen“, sagt Scholte.

Hunderte von Schützinnen und Schützen werden am Wochenende erwartet. „Wir hoffen, wieder ein schönes Fest feiern zu können und freuen uns riesig auf das Großereignis“, sagt Vorsitzender Erhard Plenter. Los geht es Samstag, 20. Juli, um 17.45 Uhr mit dem Antreten, um anschließend den Kinder- und Erwachsenenthron einzuholen. Es folgt der Marsch durch die Siedlung zum Festzelt. Dort ist am Abend der Festball mit der Band „Sun Jets“. Das Kreisschützenfest beginnt am Sonntag, 21. Juli, mit dem Eintreffen der Vereine um 13 Uhr auf dem Dorfplatz in Kamperfehn. Gegen 13.30 Uhr ist der Empfang durch den gastgebenden Verein und Kreisvorstand auf dem Sportplatz in Kamperfehn. Anschließend folgt gegen 15 Uhr der Umzug zum Festplatz an der Buchenstraße. Für die Musik sorgen die Musikvereine Harkebrügge, Altenoythe und der Schützenspielmannszug Ocholt-Howiek.

Im Festzelt gibt es das gemütliche Beisammensein. Gegen 17 Uhr ist die Kinderbelustigung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.