NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tradition: Schießen und Feiern ist für sie kein Problem

28.01.2020

Reekenfeld Für Christa Battram war es nach vielen Jahren als Schießsportleiterin des Schützenvereins Reekenfeld-Kamperfehn ihre letzte Amtshandlung, die erfolgreichen Schützen der Vereinsmeisterschaften mit Unterstützung der neuen Sportleitung Erika Kleen und Franziska Otto zu ehren. Gesundheitliche Gründe waren für Battram ausschlaggebend kürzer zu treten.

Die Ehrung der Titelträger fand jetzt auf dem gemütlichen Abend des Vereins in der festlich geschmückten Mehrzweckhalle statt. Beim Fest bewiesen die Grünröcke, dass sie nicht nur über Kimme und Korne meisterlich sind, sondern auch im Feiern. Es herrschte eine wunderbare Stimmung und es wurde fleißig zu der Musik eines DJs das Tanzbein geschwungen. Zuvor stärkten sich die Gäste bei einem leckeren Essen. Die Vereinsmeister wurden mit einer Gold-, Silber- und Bronzemedaille ausgezeichnet. In der Schützenklasse Freihand Luftgewehr wurden geehrt: Tobias Büntjen (347,2 Ringe) sowie Nadine van Kajdacsy (345,5). Bei den Senioren wurden Vereinsmeister Jürgen Brinkmann (307,2), Martina de Buhr (303,8), Jürgen Steinkamp (313), Edda Plenter (310,7), Ursel Brosch (92,3), Albert Wenke (99,3) sowie Andreas Otto (302,6) und Nadine Kohnen (309,5) ausgezeichnet.

Vereinsmeister mit der Luftpistole sind Bernhard Stallmann (372,9) und Katrin Krüger-Tepe (309,5). Die Geehrten bekamen einen Ehrentanz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.