• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Reiter trotzen Regenschauern bei Prüfungen

09.07.2016

Ramsloh Das Sommerturnier des Reit- und Fahrvereins Saterland und Umgebung ist am Freitagnachmittag mit sieben Springpferdeprüfungen und Springprüfungen für Jungpferde in Ramsloh gestartet. Zudem gab es eine Reitpferdeprüfung und drei Dressurpferdeprüfungen. Alle Teilnehmerfelder waren äußerst gut besetzt.

Nach den zeitweise kräftigen Regenschauer am Freitag, hoffen die Verantwortlichen für diesen Sonnabend und Sonntag auf Wetterbesserung. Trotzdem waren die Spring- und Dressurplätze in einem äußerst guten Zustand. Dafür gab es bereits viel Lob von den Teilnehmern.

Die Reitsportfreunde aus dem Saterland erwarten in diesem Jahr 400 Reiter, die in 40 ausgeschriebenen Prüfungen mit insgesamt über 1100 Nennungen an den Start gehen. Umso mehr freut es den Vorsitzenden Theo Fugel, dass das Turnier auf drei Plätzen stattfindet. Zehn Richter aus dem gesamten Weser-Ems Gebiet werden gleichzeitig im Einsatz sein. Über 80 Helfer in der Bewirtung, im Parcours, der Protokollführung, Einlass, Kommandogebung und in der Meldestelle, in der Tanja Claaßen die Leitung hat, sind an den Turniertagen im Einsatz. Die Turnierleitung haben wieder Vorsitzender Theo Fugel und Heidrun Gertzen.

Weiter geht das dreitägige Turnier an diesem Sonnabend um 9 Uhr. Es finden Spring- und Dressurprüfungen statt. Um 15.30 Uhr findet der Kombinierte Wettbewerb der Klasse E des Oldenburger Münsterland Cups statt, um 17.45 Uhr das Zeitspringen der Klasse M.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.