• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

HEGERING: Riesenwurst und Wildschweinschinken als Lohn

09.10.2008

GARREL Zum traditionellen Schinkenschießen haben sich die Mitglieder des Hegerings Garrel auf dem Schießstand Bührener Tannen getroffen. So hatten die Waidleute noch einmal vor Beginn der Niederwildjagd Gelegenheit, die eigene Treffsicherheit zu überprüfen. Geschossen wurde ausschließlich auf sich bewegende Ziele – auf den Kipphasen, den Rollhasen und den laufenden Keiler.

Beim Schießen auf den Kipphasen erreichten vier Schützen die Punktzahl 10/0, so dass ein Stechen notwendig wurde. Das konnte Johann Osterloh gewinnen. Beim Schießen auf den Rollhasen wurde Marcel Thien mit der Punktezahl 10/1 bester Schütze.

In der Disziplin „Laufender Keiler“ lag Marcel Thien knapp mit 47 Zählern vor Frank gr. Hillmann mit 46 Punkten. Die siegreichen Schützen konnten aus der Hand von Hegeringleiter Heinz Otten einen Wurstkorb entgegen nehmen.

Zum Abschluss des Wettkampfs wurde von allen Teilnehmern noch im K.o.-System auf Rollhasen-Doubletten geschossen. Hier bewies Markus Hinxlage das beste Stehvermögen und konnte sich nach mehreren Durchgängen schließlich gegen Peter Elfert durchsetzen. Als Preis erhielt er eine Riesenwurst, Peter Elfert durfte sich über einen Wildschweinschinken freuen.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein bedankte sich Hegeringleiter Heinz Otten für die Teilnahme . Ein besonderer Dank ging an Schießobmann Georg Busse und seinem Helferteam für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.