• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SCHÜTZENVEREIN: Scheper und Stöhr liegen vorn

19.08.2008

CLOPPENBURG Restlos besetzt waren die Plätze im Vereinsheim des Bürgerschützenvereins Cloppenburg in den Ambührener Tannen bei der Siegerehrung des Pokal- und Ordenschießens. Hauptmann Bernd Lübbe zeigte sich sehr erfreut über die große Resonanz. „Ich bin begeistert und davon überzeugt, dass diese Beteiligung auch beim Schützenfest anhalten wird.“

Dennoch gab es Kritik von Schießmeister Jürgen Jedamzik. Das Schießen war über zwei Wochen angesetzt. In der ersten Woche war die Beteiligung der Schützen sehr schlecht. In der zweiten Woche steigerte sich die Beteiligung, so dass die Resonanz insgesamt zufriedenstellend war. Der Schießmeister machte jedoch deutlich, dass im nächsten Jahr das Pokal- und Ordenschießen auf vier Tage beschränkt sein wird.

König Andreas Petrak und sein Gefolge nahmen als Gäste an der Siegerehrung teil. Hauptmann Lübbe überreichte dem Throngefolge die erste Ausgabe der Festschrift zum Schützenfest. Silke Tepe wurde von Lübbe zur neuen Jugendadjutantin ernannt. Den Titel des Scheibenkönigs errangen Elisabeth Scheper und Jürgen Stöhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ergebnisse – Sachpreise: 1. Uli Siemer, 2. Egon Druhmann, 3. Ewald Vossmann

Einzelpokal: 1. Hubert Bahlmann, 2. Uli Siemer, 3. Günter Brinkmann

Mannschaften: 1. 6. Zug, 2. 4. Zug, 3. 1. Zug

Eröffnungskette: 1. Robert Wank, 2. Hubert Bahlmann, 3. Burghardt Nilling

Kleenepokal: 1. Kai Tepe, 2. Jana Josewski, 3. Sebastian Meyer

Jugendorden: 1. Kai Tepe, 2. Sebastian Meyer

Damenorden: 1. Nadine Wehe, 2. Christiane Marach, 3. Elisabeth Scheper

Damen-Kleinkaliber: 1. Silke Tepe, 2. Nadine Wehe, 3. Edith Jansen

Ordensscheibe Herren: 1. Jürgen Deeken, 2. Günter Lüken, 3. Uli Siemer

Toto Pokal: 1. Silke Tepe, 2. Jenz Großmann, 3. Jürgen Klein

Thron Käthe Pokal: 1. Werner Bomke, 2. Simone Jaxt, 3. Stefan Fritsch

Juniorenkönig: Jana Josewski

Throndamen-Pokal: 1. Barbara Petrak, 2. Angela Stadtholte, 3. Monika Alberding

Thronherren-Pokal: 1. Andreas Petrak, 2. Werner Stadtholte, 3. Ulrich Alberding

Lasergewehr: 1. Gina-Marie Hollmann, 2. Felix Deeken, 3. Virena Deeken

Wildscheibe Armbrust: 1. Uli Siemer, 2. Robert Wank, 3. Werner Bomke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.