• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Trauer um verstorbene Schauspielerin
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Hannelore Elsner Ist Tot
Trauer um verstorbene Schauspielerin

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schießen um drei Pokale

10.11.2017

Zum letzten Mal in diesem Jahr hatte die St. Johannes Schützengilde Garrel zum Schießen eingeladen. Und die Schützen mussten „richtig“ ran, denn gleich vier Wettbewerbe galt es zu absolvieren. Dabei ging es um die Vereinsmeisterschaften im Luftpistolenschießen, um den Luftpistolen-Pokal, um den Präsident-Nordenbrock-Pokal und um den Josef-Otten-Pokal. „Die Beteiligung war sehr gut“, sagte der stellvertretende Brudermeister Herbert Holthaus, der gemeinsam mit Schießmeister Carsten Looschen die Siegerehrung vornahm.

Es gab folgende Ergebnisse: Vereinsmeisterschaften Luftpistole, Schützenklasse: 1. Frank Rolfes, 2. Andrea Behrens, 3. Stefan Meyer; Jugendklasse: 1. Detlev Göken, 2. Thomas Ahrling, 3. Manuel Garwels; Altersklasse: 1. Reinhard Lange, 2. Wilfried Tebben, 3. Ludger Rolfes.

Den Luftpistolen-Pokal gewann mit 808,5 Ringen die Kompanie Hinterm Forde/Kammersand vor der Kompanie Tweel/Tannenkamp mit 798,2 Ringen und der Kompanie Peterswald mit 791,6 Ringen.

Die Kompannie Hinterm Forde/Kammersand gewann ebenfalls den Josef-Otten-Pokal mit 1005,5 Ringen vor der Kompanie Peterswald mit 997,0 Ringen und der Kompanie Kaifort mit 987,9 Ringen. Den Pokal überreichte Heiko Otten, Sohn des verstorbenen Josef Otten.

Bei dem Präsident-Nordenbrock-Pokal traten die Damen gegen die Herren an. Hier gewannen die Herren mit 491, Ringen, die Damen kamen auf 472,5 Ringe. Den Pokal überreichte Präsident August Nordenbrock dem amtierenden Schützenkönig Andreas Looschen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.