• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schnupperkursus bringt neue Mitglieder

04.04.2015

Nikolausdorf „Wir haben nun 294 Mitglieder, das sind zehn mehr als im Vorjahr“, begann der erste Vorsitzende Klaus Tapken seinen Jahresbericht auf der Mitgliederversammlung des Tennisclubs Nikolausdorf-Garrel von 1972. Als Grund für die positive Entwicklung sieht er den großen Zulauf nach dem Schnupperkursus. Gut angenommen wurden die geselligen Veranstaltungen wie der Kohlgang, die Fahrt zu den Gerry-Weber-Open nach Halle, der Saisonabschluss mit Radtour, Angeln und Forellengrillen sowie den Ball des Sports.

Sportwart Daniel Rolfes berichtete über die sportlichen Ereignisse im Erwachsenenbereich. In der Sommersaison haben fünf Mannschaften an Punktspielen teilgenommen. Höhepunkt war der Klassenerhalt der Herren 40 in der Oberliga. Den dritten „Nikolausdorfer ELRO-Cup“ gewann Michael Pille aus Bad Essen. In der Wintersaison spielten drei Mannschaften (Herren, Herren 40, Herren 55) in der Oberliga.

„Über 90 Kinder befinden sich im Jugendtraining mit Trainer Robert Presche“, berichtete Jugendwartin Conny Hoffmann. In der Sommersaison stellte der Verein acht Mannschaften. Die Juniorinnen A holten den ersten Platz in der Bezirksliga.

Für einen Teil der Vorstandsämter standen Wahlen an. Zweiter Vorsitzender wurde Dennis Willenborg, Kassenwart Bernd Jaschke, Sportwart Daniel Rolfes, Jugendobfrau Tatiana Hüttmann, 2. Beisitzer Kalle Looschen und 4. Beisitzer Christoph Bullermann. Mit dem Vorsitzenden Klaus Tapken, Schriftführerin Uta Budde, Jugendwartin Conny Hoffmann und den Beisitzern Bernd Ferneding und Ludger Rolfes ist der Vorstand wieder komplett. Die Kasse wird von Holger Vornhagen und Kerstin Tapken geprüft.

Für dieses Jahr sind wieder einige Aktivitäten geplant. Am 1. Mai nimmt der Verein an der Schlemmertour des Radsportclubs Garrel teil. Am 29. Juli geht es nach Hamburg zu den „bet-at-home-open“. Der ELRO-Cup wird vom 21. bis 23. August ausgespielt.

Eine besondere Ehrung konnten Tapken und Willenborg an Daniel Rolfes vornehmen. Er wurde nach 2011 und 2013 zum dritten Mal Niedersachsenmeister. Den Titel holte er sich nun in Iserhagen bei den NTV-Meisterschaften in der Altersklasse Herren 35.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.