• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schon zahlreiche Nennungen für Turnier im April

24.03.2015

Kampe Weiter fest im Sattel beim Reit- und Fahrverein St. Georg Altenoythe-Kampe sitzt als Vorsitzende Henny Sobing. Auf der Generalversammlung im Reiterstübchen der Reithalle Schmiemann in Kampe gab es bei den Vorstandswahlen einen eindeutigen Vertrauensbeweis für Sobing.

Bestätigt in ihren Ämtern wurden auch seine Stellvertreter Wilfried Bischoff und Sandra Kreyenschmidt sowie Beisitzern Sandra Riedel. Reit- und Jugendwartin ist Pia Bunger. Für die Kasse zeichnet Eileen Collinet verantwortlich.

In ihrem Jahresbericht blickte Sobing auf ein recht positiv verlaufendes Vereinsjahr zurück. Im Verein wurden zahlreiche Lehrgänge zur Erreichung von verschiedenen Reitabzeichen durchgeführt. Dazu auch das Ponycamp.

Zu den Geselligkeiten gehörten der Kohlgang, die Weihnachtsfeier und der Besuch der Pferdemesse „Equitana“ in Essen und die Mittsommernachtsparty. „Die Veranstaltungen zeigen, dass wir nicht nur ein passiver, sondern aktiver Verein sind“, so Sobing. Der Verein zählt 230 Mitglieder.

Als nächstes größeres sportliches Ereignis steht am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. April ein Reitturnier an, das sowohl in der Reithalle als auf den Außenanlagen bei der Reithalle Schmiemann stattfindet. „Es gibt bei den Springreitern Prüfungen bis zur Klasse A und in der Dressur bis zur Klasse L. Außerdem gibt es die Führzügelklasse“, sagt Sobing. „Es liegen schon zahlreiche Nennungen vor“, ergänzt Reitwartin Pia Bunger.

Angeboten werden in diesem Jahr erneut Lehrgänge. Auch die Mittsommernachtsfeste steht auf dem Programm. Die Reitsportfreunde von St. Georg blicken schon in die Zukunft. Für 2016 ist ein größeres Turnier geplant. Die ersten Planungen laufen schon, sagt Sobing.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.