• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SCW setzt auf kleine Schritte

20.11.2015

Winkum Fußball-Kreisklassist SC Winkum rangiert vor dem Heimspiel an diesem Sonnabend, 16 Uhr, gegen den SV Nikolausdorf auf dem sechsten Platz – punktgleich mit dem Fünften Viktoria Elisabethfehn. Beide Teams haben 18 Punkte auf ihrem Konto.

Vor der Saison galten die Winkumer für viele Trainer der Liga als einer der Meisterschaftskandidaten. Winkums Clubchef Stephan Bego-Ghina sieht die Erwartungen als überzogen an. Er und der engagierte Trainer Ingo Müller setzen lieber auf die Politik der kleinen Schritte, anstatt große Reden zu schwingen. „Wir haben viele junge Spieler in der Mannschaft, die bei uns die Zeit bekommen, um sich weiterzuentwickeln“, sagt Bego-Ghina, der unlängst im Spiel in Elisabethfehn seinen Einstand im Tor der ersten Mannschaft feiern durfte, da Müller kein Torhüter zur Verfügung stand. Bego-Ghina ist zwar von Haus aus Feldspieler, aber als Fänger hat er sich bei den Alten Herren bereits einen Namen gemacht.

->  Die Partien in der Übersicht: Hansa Friesoythe II - SV Höltinghausen II, SV Altenoythe II - TuS Emstekerfeld II (beide Sonnabend, 14 Uhr), SC Winkum - SV Nikolausdorf (Sonnabend, 16 Uhr), BV Bühren - VfL Markhausen, BW Galgenmoor - BV Varrelbusch, FC Sedelsberg - SV Strücklingen (alle Sonntag, 14 Uhr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.