• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hallenfußball: Sedelsberg richtet glänzendes Turnier aus

28.01.2012

RAMSLOH Viel Lob gab es für die Jugendfußball-Abteilung des FC Sedelsberg für das hervorragende Turnier in der Sporthalle in Ramsloh. Immerhin galt es, insgesamt sieben Turniere mit 60 Mannschaften und gut 600 Jungen und Mädchen über die Bühne zu bringen. An beiden Tagen war die Besucherresonanz überwältigend und die Jugendabteilung dankt den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, die dieses Turnier erst möglich gemacht haben.

Markhausen siegt zwei Mal

Elf Mannschaften waren bei der D-Junioren in zwei Gruppen gestartet. In der Gruppe A siegte mit 13 Punkten der VfL Markhausen. Den zweiten Platz belegte der STV Barßel vor dem SV Harkebrügge. In der Gruppe B holte sich der VfL Markhausen II den Pokal vor der Spielgemeinschaft Neuscharrel-Sedelsberg. Den Platz drei holte sich hier der SV Bösel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den G-Junioren (älterer Jahrgang) besiegte im Halbfinale die Mannschaft des Gastgebers aus Sedelsberg den SV Gehlenberg mit 2:1 Toren, der SV Altenoythe den SV Bösel mit einem 2:0. Im Finale konnte der FC Sedelsberg den SV Altenoythe mit 4:0 bezwingen und sich den Pokal sichern. Dritter wurde der SV Gehlenberg nach einem 2:0-Sieg über den SV Bösel.

Bei der G-Junioren (jüngerer Jahrgang) siegte BW Ramsloh mit 2:0 über den SV Bösel im Halbfinale. Der SV Scharrel bezwang den BV Neuscharrel mit 3:0. Nach einem turbulenten Finale wurde der SV Scharrel mit 5:4 über BW Ramsloh Turniersieger. Platz drei ging nach einem 3:2-Sieg über den BV Neuscharrel an die Mannschaft des SV Bösel.

Bei den F-Junioren (jüngerer Jahrgang) setzte sich im Finalspiel TuRa 07 Westrhauderfehn mit 2:1 gegen den FC Sedelsberg durch und holte den Siegerpokal. BW Ramsloh II und SV Elisabethfehn II folgten danach auf Plätzen drei und vier.

SV Strücklingen gewinnt

Beim älteren Jahrgang der F-Junioren siegte im Finale der SV Strücklingen mit 1:0 über den FC Sedelsberg und holte sich die Trophäe. Den dritten Platz belegte nach einem 4:0-Sieg der SSV Jeddeloh, der den SV Bösel mit 4:0 bezwingen konnte.

Bei den E-Junioren wurden dann die Turniersieger in den beiden Gruppen ermittelt. In der Gruppe A siegte der SV Strücklingen mit zwölf Punkten vor BW Ramsloh und dem STV Barßel. In der Gruppe B holte sich der STV Barßel II mit 13 Punkten den Pokal vor dem FC Sedelsberg II und STV Barßel III.

Eine ganz besondere Spielstärke bewiesen die E-Mädchen des BV Neuscharrel. Sie besiegten den FC Sedelsberg glatt mit 9:0 Toren und den SV Scharrel ähnlich deutlich mit 6:0 Toren. Das Spiel der E-Mädchen zwischen dem SV Scharrel und FC Sedelsberg ging mit einem 1:1 unentschieden aus. Turniersieger bei den E-Mädchen wurden somit die kampfstarken Mädchen vom BV Neuscharrel, Platz zwei teilten sich der Sedelsberg und SV Scharrel.

Organisatoren stolz

„Uns hat das gesamte Turnier sehr viel Spaß gemacht. Wir werden die Veranstaltung im kommenden Jahr wiederholen“, versprach Frank Moormann vom Jugendvorstand des FC Sedelsberg. Da es Lob von allen Seiten gab, viele ehreamtliche Helfer zur Verfügung standen, ist dies sicher alles Motivation, um weiter zu machen. Ein ähnlich großes Turnier hatte es zuletzt vor zwei Jahren gegeben.

Freuen durften sich alle jungen Fußballer, denn nicht nur die Erstplatzierten bekamen einen Pokal und einen Fußball sondern alle Teilnehmer durfte sich über Gutschein zu einen Brunch freuen, verbunden mit einem DFB-Wimpel, einem Aufkleber und einer DFB-Anstecknadel

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.