• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sedelsberg sorgt für dicke Überraschung

15.11.2010

KREIS CLOPPENBURG Die Kreisliga-Fußballer des SV Höltinghausen sind trotz eines 1:1-Unentschiedens am Sonntag bei BW Ramsloh der Gewinner des 15. Spieltags. Die Verfolger konnten den Ausrutscher nicht nutzen. Der BV Garrel verlor überraschend mit 2:3 in Sedelsberg, und Bethen unterlag dem BV Essen auswärts mit 0:2.

SV Strücklingen - SV Cappeln 0:0. Die Hausherren lieferten eine konzentrierte Vorstellung ab. Doch beide Teams vergaben im ersten Durchgang jeweils zwei Großchancen. Deshalb war das torlose Remis zur Halbzeit gerecht.

Auch im zweiten Durchgang neutralisierten sich die Mannschaften zunächst. Erst in der Schlussphase nahm die Begegnung an Fahrt auf. Eine Viertelstunde vor dem Ende scheiterte Schulte per Kopf an Cappelns Torwart. Danach erspielten sich die Gäste einige Möglichkeiten. Aber wegen der schwachen Chancenverwertung beider Teams endete die Partie torlos.

Tore: Fehlanzeige.

Schiedsrichter: Preut (Friesoythe); Assistenten: Lampe, Willms.

BV Essen - SV Bethen 2:0 (1:0). Die Gäste waren in der chancenarmen ersten Halbzeit optisch überlegen. Der BVE hielt mit viel Kampf dagegen. Daniel Palmer erzielte sogar die schmeichelhafte Essener Führung (40.).

Im zweiten Durchgang legten die Bether eine Schippe drauf. Aber BVE-Torwart Tom Bremersmann hatte einen guten Tag erwischt. Der beste Spieler auf dem Platz rettete nach einem Bether Kopfball in höchster Not (59.).

Die Gastgeber setzten in der Schlussphase Nadelstiche. So verpasste Hamann die Entscheidung (88.). Ingo Kettmann machte es 60 Sekunden später besser: Er schoss das 2:0 (89.).

Tore: 1:0 Palmer (40.), 2:0 Kettmann (89.).

Schiedsrichter: Henke (Peheim); Assistenten: Vaske, Schrand.

FC Sedelsberg - BV Garrel 3:2 (1:0). Die abstiegsbedrohten Hausherren fuhren aus einer defensiven Grundordnung heraus gefährliche Konter. Niehüser schoss sie in der 35. Minute verdient in Führung.

Nach dem Seitenwechsel legten die Gäste einen Zahn zu. Doch die Hausherren machten die Räume eng und waren kaltschnäuzig. Peter Vohlken war nach einer Ecke zur Stelle und baute die Führung aus (55.). Garrel rannte an und fing sich einen Konter ein, den Sascha Raut mit dem 3:0 für Sedelsberg vollendete (67.). Doch die Gäste stellten nur drei Minuten später durch Alexander Deeken den alten Abstand wieder her. Christian Effenberger erzielte sogar den Anschlusstreffer. Aber die Sedelsberger überstanden die kompromisslose Schlussoffensive Garrels und feierten so ihren ersten Saisonsieg.

Tore: 1:0 Niehüser (35.), 2:0 Vohlken (55.), 3:0 Raut (67.), 3:1 Deeken (70.), 3:2 Effenberger (81.).

Schiedsrichter: Jelken (Harkebrügge); Assistenten: Azizov, Tellmann.

BW Ramsloh - SV Höltinghausen 1:1 (1:0). Ramsloh erspielte sich zunächst Vorteile. Die 1:0-Führung zur Pause dank eines von Hendrik Plaggenborg verwandelten Foulelfmeters (22.) war verdient. Michael Kipke hatte sogar das 2:0 auf dem Fuß gehabt, war aber am Höltinghauser Torwart gescheitert.

Im zweiten Spielabschnitt erhöhte der Ligaprimus den Druck. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Und die Gäste hatten Glück: Ein Freistoß Florian Sieverdings segelte an Freund und Feind vorbei ins Netz des Ramsloher Tores (85.).

Tore: 1:0 Plaggenborg (22., Foulelfmeter), 1:1 Sieverding (85.).

Schiedsrichter: Stoyke (Elisabethfehn); Assistenten: Kreuzkam, Schulte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.