• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

B-Junioren-Fußball: SG Friesoythe/Sedelsberg baut Serie in Leer aus

10.11.2015

Cloppenburg In der Landesliga haben die B-Junioren-Fußballer der SG Friesoythe/Sedelsberg ihre Serie ausgebaut. Nach dem 2:2 (0:1) am Freitagabend beim JFV Leer ist die Spielgemeinschaft seit vier Begegnungen ungeschlagen. In der Bezirksliga gewann die SG Emstek/Höltinghausen am Sonntag bei der U-16 des BV Cloppenburg 4:2. Die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte setzte sich zu Hause gegen die SG Harpstedt mit 2:0 durch. Das für Sonnabend angesetzte Auswärtsspiel des VfL Löningen beim TuS Heidkrug fiel aus.

Niedersachsenliga, JFV Rehden/Wetschen/Diepholz - BV Cloppenburg U-17 2:1 (0:0). Die Cloppenburger spielten gut, stellten sich aber aufgrund ihrer schlechten Chancenverwertung selbst ein Bein. Die Chefstatistiker der Partie zählten nach gut einer Stunde fünf dicke Möglichkeiten auf, die die Gäste ungenutzt ließen.

In der 62. Minute schaffte es der BVC allerdings, den längst überfälligen Führungstreffer zu erzielen. Matthis Hennig hatte einen Foulelfmeter verwandelt. Zuvor war sein Mitspieler Alexander Koscheck regelwidrig zu Fall gebracht worden. Danach versäumten es aber die Cloppenburger, den Deckel draufzumachen. Anschließend drehte die Heimelf das Spiel. Mathis Wellmann (70.) und Alen Suljevic (75.) trafen für die Mannschaft von Trainer Frank Heyer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BV Cloppenburg U-17: Litau - Grammel, Aydin, Lizenberger (50. Niendorf), Hennig, Ostendorf (60. Tiemann), Koscheck, Meyer (70. Borgmann), Jansen, Thoben, Rüter.

Landesliga, JFV Leer - SG Friesoythe/Sedelsberg 2:2 (0:1). Beide Mannschaften kämpften um jeden Zentimeter. Die erste Halbzeit ging an die SG Friesoythe/Sedelsberg. Allerdings konnten die Gäste ihr Führungstor erst kurz vor dem Pausenpfiff erzielen. Felix Steenken markierte nach schöner Vorarbeit von Wanja Ridcer das 1:0 (40.).

In der zweiten Halbzeit machten einsetzende Regenfälle den Akteuren schwer zu schaffen. Mit den widrigen Witterungsbedingungen kam JFV Leer besser zurecht. SG-Torhüter Keno Geesen konnte einen Schuss des starken Bruns nur nach vorne abklatschen. So dass der lauernde Lukas Berghaus keine Mühe hatte, den Ausgleich zu erzielen (57.).

Von dem Gegentor zeigte sich das Stammerteam unbeeindruckt. Nur eine Minute später erzielte Sören Hinrichs nach Ecke von Luca Willhoff die erneute Führung. Die Ostfriesen setzten jetzt alles auf eine Karte. Ohne jedoch gefährlich werden zu können. Erst ein Elfmeterpfiff, Tholen hatte Bruns ein Bein gestellt, brachte Leer zurück ins Geschäft. Berghaus ließ Geesen keine Chance und traf zum Ausgleich (71.).

SG-Trainer Carsten Stammermann nahm die Punkteilung gelassen hin. „Hier wäre mehr drin gewesen. Am Ende müssen wir mit dem Punkt leben. Immerhin war es das vierte Spiel in Serie ohne Niederlage“, so Stammermann.

SG Friesoythe/Sedelsberg: Geesen - Tholen, Kleefeld, Michel, Beck, Steenken (52. Meyer/70. Focken), Hinrichs, Ridcer, Willhoff, Höhne (77. Strauch), Siemer (62. Bookjans).

Bezirksliga, JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte - SG Harpstedt 2:0) (1:0). Über weite Strecken der ersten Halbzeit war es eine ausgeglichene Begegnung. Erst nach dem Führungstor durch Julius Moormann (35.) konnte die Kalyta-Elf eine Schippe drauflegen.

Die Bemühungen zahlten sich auch aus. Nach schöner Gemeinschaftsleistung von Malte Jakoby und Jonas Rempe flog die Kirsche zu Dirk Westerhoff. Der Stürmer pflückte diese aber nicht herunter, sondern wuchtete sie lieber per Kopf in die Maschen (72.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.