• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: SG Friesoythe/Sedelsberg feiert daheim Kantersieg

19.04.2016

Cloppenburg In der Landesliga der A-Junioren-Fußballer hat die U-19 des BV Cloppenburg am Wochenende ihr Heimspiel gegen den VfL Oythe 1:2 (0:2) verloren. Für den BVC war es die neunte Saisonniederlage.

A-Junioren, Landesliga, BV Cloppenburg U-19 - VfL Oythe 1:2 (0:2). Die gut organisierten Gäste ließen kaum Chancen für den BV Cloppenburg zu. Wenn die Cloppenburger trotzdem in eine aussichtsreiche Schussposition kamen, wurden diese Möglichkeiten vergeben. Bereits in der ersten Halbzeit zogen die Oyther auf 2:0 davon. Der BVC spielte nicht gut, stand zu weit weg von seinen Gegenspielern und ließ in Sachen Aggressivität und Einstellung die letzten Prozentpunkte vermissen. In der 76. Minute verkürzte Enes Muric zwar auf 1:2, doch mehr war nicht drin.

BVC U-19: Orlow - Pascal Otten, Patrick Otten, Abornik, Blömer, Kheiri, Tiemann, Zejnilovic, Muric, Webert, Demaj, Bensch, Rechtien, Schander.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL Oldenburg - SG Emstek/Höltinghausen 3:0 (0:0). Lange Zeit sah es so aus, als könnten die Gäste beim Dritten etwas Zählbares mitnehmen. Doch in der zweiten Halbzeit leisteten sie sich drei Ausrutscher. Nach einem zu ungestümen SG-Abwehrversuch verwandelte der VfL den fälligen Foulelfmeter zur Führung. In der 82. Minute ging es wieder rund im SG-Strafraum. Ausgelöst durch eine zu kurze Rückgabe zum Torhüter unterlief anschließend Peter Bley ein Handspiel. Dafür sah dieser die rote Karte, und es gab einen weiteren Elfer für Oldenburg. (82.). Später fälschte ein SG-Spieler eine Hereingabe des VfL unhaltbar ins eigene Tor ab (84.).

Bezirksliga II: SG Friesoythe/Sedelsberg - VfL Löningen 6:0 (3:0). Hannes Behnen erzielte nach einer Ecke von Tobias Bruns die Führung (15.). Fünf Minuten später traf Johannes Göken nach einem weiten Einwurf von David Schiller zum 2:0. Matthias Wedermann markierte anschließend das 3:0 (40.). Die weiteren Tore erzielten Wedermann (50., 62.) und Bruns (70., Elfmeter).

SG: Johanning - Franzen (76. Metzger), Villwock, Behnen (68. Meyer), Bruns, Werner, Khaled, Göken, Schiller (79. Menzen), Steenken, Wedermann (75. Janetzko).

Bezirksliga IV: SG Langförden/Bühren - SV Bad Laer 5:0 (3:0). Die Heimmannschaft war tonangebend. Henrik Grave gelang der längst überfällige Führungstreffer (30.). Bischar Bro (34.) und Lennart Eichfeld (36.) erhöhten im Anschluss auf 3:0. In der zweiten Halbzeit drosselten beide Teams das Tempo. Tore fielen dennoch. Meyer (51.) und Steffen Grave (77.) netzten ein.

B-Junioren, Landesliga: SG Friesoythe/Bramsche - 1. FCR Bramsche 0:0. Das Stammermann-Team fand nie so richtig ins Spiel. Viele Abspielfehler, aber auch fehlende Laufbereitschaft spielten den Bramschern in die Karten. Dennoch hatte die Heimelf Chancen zur Führung. Die beste Möglichkeit ließ Jonas Beck aus, der freistehend aus fünf Metern daneben schoss (63.).

Gut 20 Minuten zuvor hatte Bramsches Torhüter Bergmann mit einem tollen Reflex gegen Luca Willhoff parieren können. Derweil konnte die SG laut Trainer Carsten Stammermann ihren ersten Zugang für die neue Saison vermelden. Lukas Borgmann kommt vom BVC.

SG: Geesen - Tholen, Kleefeld, Michel, Schoone, Ridcer (27. Steenken/60. Beck), Hinrichs, Willhoff (75. Strauch), Laaken, Bookjans (68. Höhne), Höhne (46. Meyer).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.