• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SG Friesoythe/Sedelsberg ist weiter auf Erfolgskurs

04.10.2016

Cloppenburg In der Fußball-Landesliga der A-Junioren ist die SG Friesoythe/Sedelsberg weiter mit großem Erfolg auf Punktejagd unterwegs. Am Sonnabend gab es gegen den SC Spelle-Venhaus einen 2:1 (1:0)-Heimerfolg zu feiern. Der Ligakonkurrent BV Cloppenburg besiegte die gastgebende JSG Obergrafschaft 4:1 (2:0).

A-Junioren, Landesliga: JSG Obergrafschaft - BV Cloppenburg U-19 1:4 (0:2). Die ersten 20 Minuten verliefen ausgeglichen. Dann hatte Cloppenburgs Luca Albrecht die Führung auf dem Fuß. Aber sein Distanzschuss ging an den Pfosten. Im Gegenzug kam auch die JSG zu Chancen, die aber BVC-Torhüter Janne Kay parierte.

Der BVC legte allerdings einen überzeugenden Auftritt hin und erspielte sich durch Esmir Zejnilovic (41.) und Luca Albrecht (45.) eine Zwei-Tore-Führung. Nur nach dem JSG-Anschlusstreffer von Denis Salkovic (56.) wurde es hektisch, aber nach 20 Minuten legte die BVC-Offensive wieder los. Dabei erzielte Albrecht noch zwei Tore (78., 86.).

SG Friesoythe/Sedelsberg - SC Spelle-Venhaus 2:1 (1:0). Spelle-Venhaus hatte in der ersten Halbzeit deutlich mehr vom Spiel. Aber die SG-Defensive stand sicher. Zudem setzte das Michels-Elf immer wieder Nadelstiche. So auch in der 31. Minute als Maximilian Werner nach einer Ecke das 1:0 erzielte. Nach dem Seitenwechsel erwischte die Heimelf einen guten Start. Sven Laaken erhöhte auf 2:0 (55.). Danach spielte die SG allerdings zu passiv. Spelle-Venhaus kam stärker auf und verkürzte durch Marius Hennekes (82.). Aber einen zweiten Treffer brachte der SC nicht mehr zustande. Auch weil Keno Geesen (SG Friesoythe/Sedelsberg) einen gegnerischen Freistoß per Glanzparade aus dem Winkel schaufelte.

SG Friesoythe/Sedelsberg: Geesen - Derr, Henning Meyer, Laaken, Michel, Werner, Khaled, Göken (80. Strauch), Schiller (65. Jens Meyer), Bickschlag (75. Willhoff), Höhne.

Bezirksliga II, SV Brake - JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte 2:3 (0:2). Dank der Tore von Tim Ortmann (7., 29.) führten die Gäste zur Pause 2:0. Doch nach der Pause kamen die Braker, obwohl sie nach der roten Karte gegen Sinan Ince (59.) nur noch in Unterzahl agierten, zum 2:2. Als alle schon mit einem Remis rechneten, gelang JSG-Akteur Benno Gehling der späte Siegtreffer (89.). Dabei hatten gleich drei Braker Abwehrspieler das Nachsehen gehabt.

B-Junioren, Niedersachsenliga, BV Cloppenburg U-17 - 1. SC Göttingen 05 2:3 (2:2). Die Göttinger setzten ihre Spielstärke ein und gingen schnell in Front (7.). Der ordentlich spielende BVC agierte indes aus einer kompakten Defensive heraus. Dabei starteten die Cloppenburger auch gefährliche Angriffe. Der Lohn ließ dabei nicht lange auf sich warten: Lucas Abeln (27., Vorarbeit Jan-Ole Rahenbrock) und Drilon Demaj (34., Vorarbeit Hannes Tiemann) drehten den Spieß um. Doch mit dem Halbzeitpfiff schafften die Göttinger den Ausgleich (40.), ehe sie acht Minuten nach Wiederbeginn erneut in Führung gingen. Nach einer Stunde verschossen die Göttinger noch einen Foulelfmeter.

Landesliga, JSG Obergrafschaft - SG Friesoythe/Sedelsberg 4:0 (1:0). SG-Trainer Carsten Stammermann hatte nach Spielende den Kaffee auf: „Das Chancenverhältnis lautete am Ende 16:6 für den Gast aus Friesoythe. Klarer Sieger waren jedoch die Gastgeber.“ Stammermann sah von der Trainerbank aus, wie sich seine Mannen im Auslassen der Torchancen förmlich selbst überboten.

Darüber hinaus hatten die Gäste auch Pech im Abschluss. So traf Paul Tepe aus spitzem Winkel nur den Pfosten (50.). In der 68. Minute ging sein nächster Versuch nur an die Latte. Die Obergrafschafter nutzten derweil die Wackler in der gegnerischen Abwehr eiskalt aus.

SG Friesoythe/Sedelsberg: Bashota - Steenken, Kleefeld, Cedric Knese, Beck (42. Borgmann), Waden (72. Schulte), Hinrichs, Tepe, Dwertmann (76. Daniel Meyer), Siemer (61. Plamitzer), Jeremy Knese.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.