• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

C-Junioren-Fußball: Spielgemeinschaft schießt sich zum Titel

23.06.2015

Höltinghausen /Friesoythe Der Verfolger hat bis zum Schluss nicht nachgelassen, dennoch konnten sie sich am Ende feiern lassen: Die C-Junioren-Fußballer der SG Höltinghausen/Emstek haben sich am Sonntag mit einem 8:1-Erfolg bei der SG Delmenhorst zum Bezirksliga-Meister gekrönt. Zwei Tage zuvor hatte Hansa Friesoythe mit einem 5:0-Heimsieg gegen den BV Garrel dafür gesorgt, dass die SG gewinnen musste.

Bezirksliga

Hansa Friesoythe - BV Garrel 5:0 (3:0). Da der BVG munter mitspielte, entwickelte sich eine unterhaltsame Partie, in der Hansas Hendrik Eihusen nach neun Minuten eine schöne Einzelleistung mit dem Tor zum 1:0 abschloss. Nach Vorarbeit Marvin Wemas, der eine überragende Leistung zeigte, erhöhte Ivan Ridcer (28.). Für das 3:0 sollte Marvin Wema nach einem schönen Solo dann selbst sorgen (35.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das 4:0, das ebenfalls Wema erzielte, war dann ein Abstauber-Tor: Jakob Bookjans hatte mit einem 18-Meter-Schuss die Latte getroffen und Wema mit dem Kopf vollendet (37.). Für seinen dritten Treffer brauchte der herausragende Spieler der Partie dann aber keinen Vorbereiter. Er startete in der eigenen Hälfte einen Alleingang, den er zum 5:0 abschloss (62.).

„Der BV Garrel hätte durchaus den Ehrentreffer verdient gehabt“, sagte Hansa-Coach Alexander Woloschin. „Aber auch wir hatten noch Chancen.“

SG Delmenhorst - SG Höltinghausen/Emstek 1:8 (1:4). Bereits zur Pause war die Messe gelesen. Die SG Höltinghausen/Emstek hatte von Beginn an das Heft in der Hand. Bereits in der ersten Minute verwertete Linus Richter ein starkes Zuspiel von Leon Tholen zur Führung. In der Folgezeit erhöhten Finn Backhaus (4.) und Tholen (10.) auf 3:0. Für die Delmenhorster konnte Salwan Bees nach 20 Minuten auf 1:3 verkürzen. Doch kurz vor der Pause stellte Moritz Schulte den alten Drei-Tore-Vorsprung wieder her.

Auch nach dem Seitenwechsel machte der Tabellenführer keine Gefangenen. Angetrieben vom bärenstarken Schulte netzten die Gäste noch viermal ein. Schulte (3) und Jonas Thobe per Elfmeter schossen ihr Team zum Titelgewinn.

SG Höltinghausen/Emstek: Rahenbrock - Johann Thobe (30. Weihs), Hermes, Jonas Thobe, Thölking, Krümpelbeck, Backhaus, Ferneding (27. Schulte), Tholen (45. Schumacher), Morasch, Richter.

JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte - TuS Heidkrug 0:3 (0:1). Das frühe Gegentor durch Marquart machte der ersatzgeschwächten Spielgemeinschaft schwer zu schaffen. Zwar wurde alles versucht, den Rückstand umzubiegen, aber der TuS war an diesem Nachmittag zu stark.

Die Partie musste für gut 20 Minuten unterbrochen werden, da sich Heidkrugs Libero eine Rippenverletzung zugezogen hatte. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Löninger Krankenhaus gebracht.

Tore: 0:1 Marquart (4.), 0:2 Jassing (52.), 0:3 Rostowski (67.).

VfB Oldenburg - BV Cloppenburg II 1:1 (0:1). Die Cloppenburger gingen durch einen Freistoß von Lukas Weber in Führung (22.). Mit Beginn der zweiten Halbzeit erhöhten die Oldenburger den Druck.

Der BVC hielt gut dagegen, musste aber in der letzten Minute den Ausgleich durch Wilhelm-Hendrik Hoffrogge hinnehmen. Die Cloppenburger beenden die Saison auf Platz neun.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.