• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportler küren ihre Vereinsmeister

16.01.2016

Bösel Zu den Tischtennis-Vereinsmeisterschaften hatte die Tischtennisabteilung der DJK TuS Bösel bei guter Beteiligung eingeladen. Es wurden die besten Spieler der A- und B-Klasse der Herren ermittelt. In den Klassen wurden zwei Gruppen mit je vier Spielern eingesetzt. Sie spielten in der Gruppe jeder gegen jeden. Die ersten beiden qualifizierten sich für das Halbfinale.

In der A-Klasse belegte in der ersten Gruppe Mouhammed Al-Hajj den ersten Platz und auf dem zweiten Platz folgte Martin Mühlsteff. In der zweiten Gruppe siegte Markus Lüken vor Marcus Lanfer. Somit spielten im Halbfinale Al-Hajj gegen Lanfer und Lüken gegen Mühlsteff.

Mouhammed Al-Hajj und Martin Mühlsteff konnten sich durchsetzen und das Endspiel gewann nach starker Leistung Mouhammed Al-Hajj. Er wurde somit Vereinsmeister als Gesamtsieger der Herren A.

In der B-Klasse gewann Rainer Krüger vor Nils Brinkmann in der ersten Gruppe und Aloys Raker vor Moritz Westerhoff in der zweiten Gruppe. Hier gab es dann folgende Halbfinale: Rainer Krüger spielte gegen Moritz Westerhoff, Aloys Raker gegen Nils Brinkmann.

Das Endspiel lautete: Rainer Krüger gegen Nils Brinkmann. Es gewann Rainer Krüger. Er konnte sich somit den Vereinsmeister als Gesamtsieger der Herren B sichern.

Die Doppel-Paarungen wurden gelost und hier bestritten das Endspiel die Gebrüder Karl und Martin Mühlsteff gegen Bernd Meyer und Markus Lüken. Hier setzten sich nach spannenden Ballwechsel Bernd Meyer und Markus Lüken durch und wurden Vereinsmeister.

Bei den Damen gewann Lena Przybille vor Denise Willenborg und bei den Schülern sicherte sich Hussein Farhat vor Fynn Arlinghaus den Titel.

Die Beteiligung war sehr gut und die zweite Herrenmannschaft hat die Organisation hervorragend durchgeführt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.