• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 20 Minuten.

Feuer In Bakum-Lohe
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportverein schenkt Vorsitzenden erneut Vertrauen

17.11.2015

Strücklingen Die Mitglieder des Sportvereins Strücklingen haben am Freitagabend im Strücklinger Hof ihren Vorsitzenden Peter Hermes wiedergewählt. Auch der 2. Vorsitzende, Thomas Schlump, wurde bestätigt. Für den nicht wieder kandidierenden 3. Vorsitzenden Wilfried Harms wurde Thomas Harms gewählt. Wiederwahlen gab es auch für Schatzmeister Günther Feldmann, Schriftführer Jens Gralheer, Fußballobmann Bernhard Jakobi, seinen Stellvertreter Michael Schulte sowie Jugendobmann Berthold Böhmann, Vorstandsassistent Heinz-Georg Cordes, Schiedsrichterobmann Osman Coskun, Platzwart Heinz-Erhard Fugel und Pressewart Christian Schulte.

Vakant war bisher das Amt des stellvertretenden Jugendobmanns, das künftig Timo Geesen bekleidet. Leiter des Bauausschusses bleibt Willi Schulte, Platzkassierer sind Willi Schulte und Toni Janßen, dem Ältestenrat gehören Bernd Olling, Toni Janßen und Günther Stalljann an. Zu Kassenprüfern wurden Lars Kramer und Sven Fugel gewählt.

531 Mitglieder zählt der Verein. Ihn gehören sieben Sparten an. Hermes berichtete, dass in den vergangenen zwei Jahren das interne Hallenturnier sowie die Sportwoche erfolgreich hätten durchgeführt werden können. Höhepunkte waren auch die Sportlerbälle sowie der Freundschaftsbesuch der Sportler aus Siddeburen (Niederlande) im Sommer 2015 in Strücklingen.

Die Zaunanlage um die Tennisanlage wurde erneuert und die Flutlichtanlage am Sportplatz installiert. Jens Gralheer bedauerte den Rückgang der Mitgliederzahlen im Tennisbereich, wo heute noch 65 Erwachsene und 24 Schüler und Jugendliche gemeldet sind. Insgesamt sei die Abteilung wieder sehr erfolgreich gewesen. Mit dem neuen Jugendtrainer erhoffe man sich einen neuen Auftrieb. Sportabzeichenobmann Walter Gier berichtete über 21 erfolgreiche Sportabnahmen, die am Donnerstagabend verliehen werden.

Für ihr Engagement erhielten Helga Feldmann, Berthold Böhmann, Martin Rosenbaum, Wolfgang Neitzel und Cornelia Wessels ein Präsent. Aufgrund der gesunden Kassenlage bleiben die Vereinsbeiträge auch für die kommenden zwei Jahre unverändert.

Der Sportlerball werde am 6. Februar 2016 mit den „Fresas“ im Strücklinger Hof gefeiert, informierte Hermes. Der Saisonabschluss ist für den 28. Mai geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.