• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Staatsforsten II und Essen III beherrschen Gegner klar

29.01.2013

Cloppenburg In der 2. Tischtennis-Kreisklasse der Herren setzten sich die Favoriten durch. Die Schüler des BV Essen verbuchten in der Kreisliga den ersten Punktgewinn.

Tischtennis, 2. Kreisklasse Herren: SV Molbergen V - TTV Garrel-Beverbruch V 7:1. Nur zu dritt waren die Garreler in Molbergen absolut chancenlos. Frank Heyer scheiterte nach seinem Sieg gegen Stefan Bahlmann gegen Hans-Jürgen Koopmann denkbar knapp mit 13:15 im fünften Durchgang.

TTC Staatsforsten II - TTV Cloppenburg III 7:0. Den Cloppenburgern blieb sogar der Ehrenpunkt versagt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hansa Friesoythe II - BV Essen III 0:7. Der BV Essen III bleibt in der Spur. In Friesoythe gelang dem Team ein glatter Kantersieg.

Kreisliga Jungen: Hansa Friesoythe - DJK Bösel 1:7. Die Gastgeber konnten den ambitionierten Spitzenreiter nicht stoppen.

STV Barßel II - Hansa Friesoythe 7:3. Erst im zweiten Durchgang setzte sich der Favorit durch. Mit zwei Einzelsiegen war Fynn-Ole Lüken der Matchwinner.

STV Barßel II - BW Ramsloh 4:7. Die besseren Doppel (3:0 für Ramsloh) gaben für die Gäste den Vorteil.

Kreisliga Schüler: SV Molbergen - TTV Cloppenburg 1:7. Nur Hannes Busse störte mit dem Ehrenpunkt die Kreise der Cloppenburger.

SV Molbergen - SV Höltinghausen 1:7. Nach 1:1 in den Doppeln bestimmten die Gäste das Geschehen.

STV Barßel II - SV Peheim-Grönheim 7:0. Der Topfavorit auf den Meistertitel hatte die Partie stets sicher im Griff.

STV Barßel III - BV Essen 6:6. Nach dem 0:7-Debakel gegen Elisabethfehn fuhr Essen den ersten Punkt ein.

BV Essen - TTV Garrel-Beverbruch 4:7. Das überragende Duo Michael Niemann und Carlo Pundt führte Garrel zum knappen Sieg in Essen.

Kreisklasse Schüler: TTV Cloppenburg II - DJK Bösel 2:7. SV Höltinghausen II - Viktoria Elisabethfehn II 0:7. STV Barßel IV - TTV Garrel-Beverbruch II 7:0. TTC Staatsforsten - DJK Bösel II 7:1. Hansa Friesoythe - Peheim-Grönheim II 7:3

Kreisliga Schülerinnen: BW Ramsloh II - SV Molbergen II 7:7. Der sehr jungen Molberger Mannschaft gelang in Ramsloh der zweite Punktgewinn der Saison. Beste Einzelspielerin war Lara Nelder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.