• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

B-Junioren-Fußball: Stammermann-Elf stolpert erneut über JSG Uelsen

18.05.2016

Cloppenburg Die B-Junioren-Fußballer der SG Friesoythe/Sedelsberg haben am Wochenende gegen ihren Angstgegner JSG Uelsen erneut Federn gelassen. Die Elf von Trainer Carsten Stammermann verlor 2:3 (1:0). In der Niedersachsenliga gab es für die U-17 des BV Cloppenburg auch kein Erfolgserlebnis. Der Aufsteiger verlor in Braunschweig 0:1 (0:1).

B-Junioren, Niedersachsenliga: Braunschweiger Sport-Club Acosta - BV Cloppenburg U-17 1:0 (1:0). In einer schwachen Begegnung rannten die Cloppenburger bereits nach sieben Minuten einem Rückstand hinterher. Thore Oehlmann hatte eine Unachtsamkeit in der Gäste-Abwehr zum Führungstreffer genutzt. Der BV Cloppenburg erspielte sich in der Folgezeit zwar gute Möglichkeiten, doch ein Tor sprang dabei nicht heraus.

BV Cloppenburg U-17: Kay - Klinker, Plaspohl (40. Aydin), Hennig, Ostendorf, Tiemann, Jansen, Koschek, Lizenberger, Kanjo, Damerow (40. Litau).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Landesliga, SG Friesoythe/Sedelsberg - JSG Uelsen 2:3 (1:0). Die SG ging zwar durch das Tor von Fabian Höhne in Führung (12.), doch bereits in der ersten Halbzeit waren die Gäste spielerisch besser. Aber dank eines disziplinierten Auftretens und einer cleveren Spielweise schaukelte das Stammermann-Team den knappen Vorsprung in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel kam Uelsen besser aus den Startlöchern. Dennis Jakobs drückte eine Kopfballvorlage zum 1:1 über die Linie (53.) – ein umstrittener Treffer, da der Torschütze im Abseits gestanden haben soll. Die Spieler der SG Friesoythe/Sedelsberg erholten sich davon jedoch schnell und hatten durch Sören Hinrichs (61., Kopfball) und Sven Laaken (68.) die Chance zur erneuten Führung.

Dann brachte ein Doppelschlag der Gäste durch Manuel Jakobs (72.) und Marek Schütte (73.) die SG Friesoythe/Sedelsberg auf die Verliererstraße. Zwar schaffte Laaken per verwandeltem Foulelfmeter den Anschlusstreffer (78.), aber die anschließende Druckphase brachte nichts Zählbares mehr ein.

SG: Geesen - Tholen (60. Schoone), Kleefeld (22. Steenken/73. J. Meyer), Michel, Beck, Willhoff (74. D. Meyer), Hinrichs, Laaken, Bookjans, J. Meyer (63. Siemer), Höhne.

Bezirksliga, TSV Ganderkesee - SG Emstek/Höltinghausen 1:1 (1:1). In der Anfangsphase war die SG besser, allerdings fehlten zwingende Torchancen. In der 20. Minute erzielte Erwin Milushi die TSV-Führung. In der Folgezeit drängten die Gäste auf den Ausgleichstreffer. Zuerst hatte Florian Ferneding Pech mit einem Latten-Kopfball. Dann aktivierte Justus Böckmann seinen Torinstinkt und vollendete nach Zuspiel Leon Tholens zum 1:1 (32.). Die SG Höltinghausen/Emstek war nun am Drücker. Im weiteren Spielverlauf sprangen weitere Chancen bei den Offensivbemühungen heraus. Jedoch zielten Dimitri Olejnikov und Tholen bei ihren Abschlüssen ungenau.

SG Emstek/Höltinghausen: Fischer - Hermes, Gündüz, Böckmann, Krümpelbeck, Ewen, Backhaus (30. Morasch), Ferneding, Olejnikov, Thobe, Tholen (57. Niemöller).

JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte - VfL Löningen 3:1 (1:1). JSG-Trainer Franz-Josef Kalyta war mit dem Ergebnis zufrieden. Bei der gezeigten Leistung seiner Mannschaft hatte er allerdings noch Steigerungspotenzial gesehen. Für die JSG trafen Dirk Westerhoff (33., 52.) und Lasse Koop (79.). Den zwischenzeitlichen Führungstreffer Löningens hatte Mika-Nils Niemeyer (22.) erzielt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.