• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

REGIONALLIGA: Starke Höltinghauser Offensive setzt Gegner matt

25.09.2007

HöLTINGHAUSEN Höltinghausen bleibt auf eigenem Platz eine Macht: Die Regionalliga-Fußballerinnen des SVH haben am Sonntag mit einem 4:3 (1:0)-Sieg gegen den ASV Bergedorf den dritten Sieg im dritten Heimspiel unter Dach und Fach gebracht. Vor knapp 100 Zuschauern war einmal mehr die starke Offensive Garant des Höltinghauser Erfolges.

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein von der Taktik geprägtes Spiel – Torchancen blieben Mangelware. Eine der wenigen Tormöglichkeiten nutzte Andrea Mählmann in der 6. Minute mit einem strammen Zehn-Meter-Schuss zur Führung der Gastgeberinnen. In der Folge erarbeitete sich das Team des Trainergespanns Ludwig Ferneding/Joachim Hochartz leichte Feldvorteile und musste doch beinahe den Ausgleich hinnehmen. In der 14. Minute tauchte der ASV gefährlich vor dem SVH-Tor auf, konnte aber eine Kopfball-Chance nicht verwerten. In der 25. Minute traf Andrea Mählmann mit einem Distanzschuss die Latte des Gäste-Gehäuses – es blieb bis zur Pause beim 1:0.

In der zweiten Halbzeit steigerte sich der SVH und drängte Bergedorf in die Defensive. In der 50. Minute eroberte dann Stefanie Büsing im gegnerischen Strafraum den Ball und schob zum 2:0 ein. Aber die Gäste wurden auf einmal wieder gefährlich: Zuerst knallten sie einen Freistoß an die Latte des SVH-Kastens, dann tauchte Maria Albrecht nach einem langen Ball alleine vor Torhüterin Jessica Meyer auf und erzielte den Anschlusstreffer (66.). Aber der SVH hatte die passende Antwort parat: Zwei Minuten später traf Monika Meyer nach einem Eckball zum 3:1, wiederum nur eine Minute später machte Melanie Knobbe mit dem 4:1 scheinbar alles klar. Aber die Gastgeberinnen gerieten ins Schwimmen. Die Tore Sarah Scheefers (87.) und Verena Hildebrands (90.) brachten die Höltinghauser Siegesfeier kurzzeitig noch in Gefahr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Andrea Mählmann (6.), 2:0 Stefanie Büsing (50.), 2:1 Maria Albrecht (66.), 3:1 Monika Meyer (68.), 4:1 Melanie Knobbe (69.), 4:2 Sarah Scheefer (87.), 4:3 Verena Hildebrandt (90.).

SVH: J. Meyer – Diers, Moormann (77., Sommer), Kokenge, Niemeyer, Meckelnborg, Vaske, Westerhoff, M. Meyer (70., Diekgerdes), Büsing (60., Knobbe).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.