• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sv Strücklingen: Ideengeber und Weser-Ems-Meister ausgezeichnet

07.02.2018

Strücklingen Eine rauschende Ballnacht haben die Sportler des Sportvereins Strücklingen am Samstag mit zahlreichen Gästen im „Strücklinger Hof“ gefeiert. Vorsitzender Peter Hermes hatte alle, darunter den Ehrenvorsitzenden des SVS Hans Hoten sowie Abordnungen der benachbarten Sportvereine und Schützenvereine begrüßt. Sein besonderer Gruß galt dem von weither angereisten ehemaligen Spieler Martin Schulte aus Baden-Baden, der mit Bertel, Dominik und Gerhard aus Worms zum 18. Mal beim Sportlerball anwesend war.

Seinen Höhepunkt erreichte der Ball, als Hermes um kurz vor 23 Uhr die Auszeichnung des Sportler des Jahres 2017 vornahm. Diese Ehre wurde Martin Rosenbaum zu Teil. Er spielte in der 3. Herren und spielt aktuell in der Altliga. 2014 war er im Kreispokalendspiel der „Alte Herren“ in Cappeln mit dabei. Rosenbaum ist seit der Saison 2012 F-Jugend Trainer und seit 2014 im Jugendvorstand tätig. Er sei Ideengeber, Motor und Umsetzer der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Saterland, so Hermes. Die JSG wurde am 5. Mai 2017 offiziell mit der Vertragsunterzeichnung der drei Vereine ins Leben gerufen. Alle Mannschaften wurden kürzlich mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet. Rund 15 000 Euro waren dafür zusammengetragen worden.

Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Thomas Harms sowie Fußballobmann Bernhard Jakobi überreichte Hermes Rosenbaum eine Uhr des SVS und einen Gutschein und seiner Frau Christiane einen Blumenstrauß.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch eine Mannschaft des Jahres wurde gekürt. Diese bestehe aus nur zwei Spielern, so Hermes. Es sind die Tennis-A-Junioren aus der Regionsliga. Sie haben im vergangenen Jahr alle Spiele gewonnen und 2017 den Weser-Ems-Meistertitel nach Strücklingen geholt. Mit einem Gutschein bedankte er sich bei Maximilian Kuhmann und Marco Meyer.

Für ihre besonderen Verdienste im Verein bedankte sich Hermes bei Günter und Helga Feldmann, die für die Finanzen zuständig sind, sowie bei Willi und Rita Schulte. Sie versorgen ehrenamtlich die Besucher und Spieler mit Getränken und Bratwurst bei den Strücklinger Spielen. Ein Dank ging zudem an Hermine Lukassen und Martin Hermes für das Büffet, sowie an Karin Madderken und Brigitte Fittje für die Tombola.

Zu den Klängen der Stimmungsband „Fresas“ wurde dann noch lange gefeiert.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.