• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Stuckenberg qualifiziert sich für deutsche Titelkämpfe

26.02.2009

HANNOVER Die Sportler des Cloppenburger SV haben im Stadionbad Hannover beim 11. Piranha-Schwimm-Meeting ihre gute Form unter Beweis gestellt. Frank Stuckenberg nutzte die Veranstaltung mit Athleten aus ganz Deutschland, Tschechien und Großbritannien, um sich über die 50m Schmetterling für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.

Stuckenberg sicherte sich in seiner Parade-Disziplin in 26,41 Sekunden Platz drei der offenen Wertung. Außerdem konnte er sich zusammen mit Christian Göthert für das Finale über 100m Rücken qualifizieren, in dem er Sechster und Göthert Achter der offenen Wertung wurde.

Göthert konnte in Hannover gleich zwei Vereinsrekorde – jeweils um etwa eine Sekunde – verbessern. Zunächst siegte er über 200m Freistil in 2:07,61 Minuten, dann wurde er – nachdem der bisherige Rekordhalter Frank Stuckenberg mit 26,11 Sekunden vorgelegt hatte – über 50m Freistil in 25,79 Sekunden Vierter.

Andrea Kostrowski wollte dem in nichts nachstehen und schwamm über 50m Freistil ebenfalls Vereinsrekord. Sie verbesserte die alte Zeit von Kerstin Baumann, die in 31,77 Sekunden Zweite der Junioren wurde, auf 31,25 Sekunden und belegte Platz zwei.

Die größte Leistungssteigerung zeigte ein „Neuling“ der Cloppenburger Leistungsgruppe: Anna-Sophie Witt. Für sie war der Wettkampf in Hannover der bislang größte ihrer Karriere – dementsprechend nervös ging sie an den Start. Und doch verbesserte sie bei jedem Start ihre Bestzeit deutlich. „Das war ein sehr guter Einstieg für Anna-Sophie, und wir wissen, da geht noch viel mehr“, lobten die Trainer Stephanie Thölken und Alexander Schwienhorst.

Ralf Stuckenberg, Fritz Knebel und Mareike Jansgers waren noch nicht in Topform, konnten aber auch überzeugen. So brachten die Cloppenburger 13 Bronze- und neun Silber-Medaillen, sowie die Goldmedaille von Christian Göthert mit nach Hause.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.