• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Einbruch und Brandstiftung – 17-Jähriger festgenommen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Delmenhorster In U-Haft
Einbruch und Brandstiftung – 17-Jähriger festgenommen

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Bethen klettert auf Platz zwei

26.09.2014

Peheim /Bethen Mit einem verdienten 2:1 (0:1)-Auswärtssieg beim SV Peheim in einem vorgezogenen Spiel der Fußball-Kreisliga konnte sich der SV Bethen vorläufig auf Platz zwei setzen. Der Abstand zum souverän führenden Spitzenreiter STV Barßel, der ein Spiel weniger absolviert hat, beträgt jedoch immer noch sieben Punkte.

Die Gäste starteten gut, beherrschten in den ersten 20 Minuten das Spiel, doch ein Treffer gelang Bethen nicht. Als sich allmählich eine ausgeglichene Partie entwickelte, schlug der Gastgeber zu. Maxim Langletz traf mit einem Schuss aus 16 Metern zur 1:0-Pausenführung (41.).

Im zweiten Abschnitt häuften sich die Fouls. So sah Daniel Sielus (Peheim) nach wiederholtem Foulspiel die gelb-rote Karte (76.). Bethen wurde immer stärker und glich durch Machmud Husseini verdient zum 1:1 aus (78.). Henrik Engelbart gelang sechs Minuten später das Siegtor für Bethen. Zwar verpasste Schrapper den Ausgleich (89.), doch wäre ein 2:2 angesichts der gezeigten Leistungen für Peheim schmeichelhaft gewesen.

Tore: 1:0 Langletz (41.), 1:1 Husseini (78.), 1:2 Engelbart.

Schiedsrichter: Niklas Ballmann (Essen). Sr.-A.: Hannes Pille und Kevin Zachert.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.