• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Bethen lädt zur Sportwoche mit Gesang und Tanz

28.08.2014

Cloppenburg Von Mittwoch, 3. September, bis Sonntag, 7. September, wird beim SV Bethen wieder die traditionelle Sportwoche ausgerichtet. Und einmal mehr hat der Verein ein volles Programm bestehend aus Spiel, Spaß und Sport gestrickt. Bereits der Auftakttag hat es mächtig in sich: Neben diversen Jugendspielen und -turnieren heißt es ab 21 Uhr wieder „Bethen sucht den Superstar“.

Noch im vergangenen Jahr trumpfte eine Abordnung der „Bremer Straße“ mit einer aufwendigen Choreographie zur „Rocky Horror Picture Show“ auf und sicherte sich damit den Sieg. In diesem Jahr ist die Konkurrenz wieder stark, und sicherlich werden die Teilnehmer mit reichlich Körpereinsatz versuchen, den inoffiziellen Titel „Bethens Superstar“ einzuheimsen.

Der Donnerstag, 4. September, startet mit Jugendfußball, ehe ab 19.30 Uhr das Dorf-Duell ansteht. Vertreter der Vereine und Institutionen aus Bethen müssen viel Geschick beweisen, um erfolgreich zu sein.

Am Freitag, 5. September, geht es nahtlos weiter: Schon ab 16 Uhr heißt es „Fußball zum Kennenlernen für Mädchen und Jungs“, und erneut bestreiten allerhand Jugendmannschaften Spiele und Turniere. Um 18 Uhr startet überdies das Beachvolleyball-Mixed-Turnier. Weiterhin bitten ab 19 Uhr die Altherren zum Kleinfeldturnier, und die Ü 32-Damen treten gegen TuS Lutten an.

Am Sonnabend, 6. September, geht es spannend weiter. Von 10 bis 14 Uhr findet das große E-Jugend-Turnier statt. Ab 14.30 Uhr beginnt der alljährliche Höhepunkt der Sportwoche: das „Spiel ohne Grenzen“. Die Mannschaften Bremer Straße, Beesthöhe, Bether Tannen, Bomhake, Die Heiligen, Dorfpiraten, Heideweg, Höltinghauser Weg, Telgensand und Höltinghauser Ring aus den einzelnen Dorfteilen streiten sich um den Dorfpokal. Das SVB-Organisationsteam hat für die Teilnehmer wieder reichlich Herausforderungen kreiert, die bisweilen Tempo, Geschick, Raffinesse und Denkvermögen verlangen. Um 19 Uhr startet das Mitternachtsturnier.

Der Abschlusstag am Sonntag, 7. September, beginnt schon um 9.30 Uhr mit der Familien-Fahrrad-Rallye, ehe um 12 Uhr der Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Sportplatz zelebriert wird. Ab 13 Uhr gibt es deftige Erbsensuppe, begleitet vom Platzkonzert des Schützenmusikzuges „HoKeBü“. Auch nachmittags ist das Programm prall gefüllt: Für die Fußballfans tritt um 15 Uhr die Kreisligamannschaft des SVB gegen SV Molbergen an. Für die Kinder ist ab 14.30 Uhr alles für den Spielenachmittag bereitet. Natürlich steht auch eine reichhaltige Kaffee- und Kuchentafel zur Verfügung. Um 17.30 heißt es „Bethen sucht den Superstar Mini“, bevor gegen 19 Uhr mit der großen Verlosung die diesjährige Sportwoche ihren Abschluss findet.


Mehr Infos unter   www.sv-bethen.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.