• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Bethen verteidigt die Tabellenspitze

28.05.2005

CLOPPENBURG /THüLE CLOPPENBURG/THÜLE/OU - Die Kreisliga-Fußballer des SV Bethen haben gestern ihre Tabellenführung mit einem 4:1-Heimsieg gegen den Dritten SV Thüle verteidigt. Damit vergrößerten sie den Abstand zum ein Spiel weniger aufweisenden Verfolger TuS Emstekerfeld – dieser gastiert am Sonntag beim SV Strücklingen (Anstoß: 15 Uhr) – vorerst auf vier Punkte.

Die Gastgeber begannen wie die Feuerwehr und waren in den ersten 30 Minuten klar überlegen. Nach einer halben Stunde wendete sich aber das Blatt. Nun spielte nur noch Thüle, vergab aber gleich reihenweise „Hundertprozentige“. Für Bethen retteten gleich mehrmals der Pfosten und die Latte. Nach dem Wechsel war Thüle zwar weiterhin am Drücker, Bethen schoss aber die Tore.

Tore: 1:0 Niemeyer (14.), 1:1 Tangemann (47.), 2:1 Schneider (64.), 3:1 Quaing (69.), 4:1 Brockhaus (90.).

Gelb-rote Karte: Witte (77., Bethen/Meckern).

SR: Hohnhorst (Sevelten); SRA: Hohnhorst, Thien.

• Im zweiten Spiel des gestrigen Abends unterlag BW Ramsloh im heimischen Saterland-Stadion dem SV Cappeln mit 0:3.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.