• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Jugendfußball: SV Molbergen holt B-Junioren-Kreispokal

28.06.2012

LASTRUP In einem jederzeit spannenden Fußball-Kreispokalfinale behielt der SV Molbergen am Ende mit 3:2 die Oberhand. Lastrup machte einen 0:2-Rückstand wett, verlor erst kurz vor dem Abpfiff dann aber doch noch.

In der ersten Halbzeit führte die optische Überlegenheit der B-Junioren aus Molbergen in der 15. Minute durch Thorsten Bäcker zum 1:0. Die in der Folgezeit stärker nach vorne spielenden Gastgeber waren im Abschluss aber nicht konzentriert und erfolgreich genug, um den Ausgleich zu erzielen.

Der SVM blieb mit Kontern stets gefährlich und wurde in der 32. Minute mit dem 2:0 belohnt, hatte dabei aber Glück, als nach einem Freistoß einem Lastruper ein Eigentor unterlief. Der Ärger über dieses Missgeschick beflügelte die Lastruper zusehends, und nur drei Minuten später versenkte Marco Düvel einen Freistoß ins richtige Gehäuse zum 1:2-Anschluss.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lastrup übernahm in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit komplett das Ruder. Folgerichtig fiel der Ausgleich in der 59. Minute durch Murat Ali. Dieser Ausgleich wiederum brachte die Molberger auf den Plan. Die Gäste befreiten sich aus der Umklammerung der Lastruper und markierten fast umgehend das 3:2. Aber dieser Treffer wurde wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt. Als sich fast alle auf ein Elfmeterschießen einstellt hatten, war es Andreas Lampe vom SV Molbergen überlassen, mit einem feinen Sturmlauf in der 77. Minute den Torwart des FC Lastrup zu überwinden und den alles entscheidenden Siegtreffer zum 3:2 zu markieren. Dem Gastgeber fehlte nun die Zeit, um noch einmal kontern zu können.

Tore: 0:1 Bäcker (15.), 0:2 Eigentor (32.), 1:2 Düvel (35.), 2:2 Ali (59.), 2:3 Lampe (77.).

FC Lastrup: Mario Bünnemeyer - Thomas Koop, Steffen Möller, Lukas Möller, Murad Ali, Matthias Grönheim, Daniel Haar, Leon Heitmann, Marius Koopmann, Dave Upadhyaya, Nils Vormbrocke, Steffen Hömmen, Michael Hagen, Simon Meyer, Nico Italiano, Witali Gruslak, Andre Tönnies, Marco Düvel.

SV Molbergen: Jonas Möller - Maik Deitmer, Tobias Werrelmann, Michael Bröring, Daniel-Josef Kösters, Dennis Gildenstern, Andreas Lampe, Thorsten Bäcker, Robin Budde, Alexander Jäger, Pascal Weißenfels, Rudolf Wilzer, Sebastian Dellwisch, Gerd Domnick.

Sr: Hendrik Kaarz; Sr.A: Niklas Ballmann und Luca Kalvelage (alle BV Essen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.