• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Petersdorf lässt daheim Punkte liegen

13.03.2017

Cloppenburg In der Fußball-Kreisliga hat der SV Strücklingen am Sonntag einen ganz wichtigen Sieg eingefahren. Die von Manfred Schulte trainierten Saterländer feierten bei den Sportfreunden aus Sevelten einen 3:0 (2:0)-Erfolg. Unterdessen verlor der FC Sedelsberg beim SV Cappeln 2:3 (0:2). Für die Überraschung des Spieltages sorgte der SV Nikolausdorf. Der Aufsteiger holte beim Spitzenreiter SV Petersdorf ein 1:1 (1:1).

SF Sevelten - SV Strücklingen 0:3 (0:2). Die kampfstarken Gäste holten verdient drei Punkte. Die Sportfreunde kamen gegen den Aufsteiger nicht ins Spiel. Zudem erholten sich die Sevelter nach den Gegentoren von Michael Kramer (6.) und Frank Waden (22.) nicht mehr.

In der zweiten Halbzeit starteten die Sevelter zwar eine kurze Druckphase, doch nach dem dritten Strücklinger Tor durch Andre Sick (71., Freistoß) ließen sie die Köpfe hängen.

Tore: 0:1 Kramer (6.), 0:2 Waden (22.), 0:3 Sick (71.).

Sr.: Biermann (Essen); Sr.-A.: Schirmer, Einhaus.

SV Cappeln - FC Sedelsberg 3:2 (2:0). Die Cappelner machten in der ersten Halbzeit das Spiel. Dabei sprangen auch zwei Tore heraus, die Linus Funke (34.) und Alexander Döpke (38.) markierten.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste stärker auf. Erik Zielke gelang der Anschlusstreffer (59.). Jetzt wurde die Partie hitziger. In der 70. Minute wurde dem FCS ein Tor wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht anerkannt. Nur fünf Minuten danach traf der Cappelner Funke zum 3:1. Doch von einer Vorentscheidung war nicht die Rede, denn der FCS steckte nicht auf. Obwohl kurze Zeit später der erfahrene Spieler Vitali Schlegel nach einem Handspiel die rote Karte sah. In Unterzahl legten die Gäste ein zweites Tor nach. Dennis Höhne hatte getroffen (84.). Doch für eine Wende reichte es dann nicht mehr.

Tore: 1:0 Funke (34.), 2:0 Döpke (38.), 2:1 Zielke (59.), 3:1 Funke (75.), 3:2 Höhne (84.).

Sr.: Yasin (Garrel); Sr.-A.: Rolfes, Abeln.

SV Petersdorf - SV Nikolausdorf 1:1 (1:1). Die Petersdorfer haderten in der ersten Halbzeit mit dem Schiedsrichter. Ihrer Meinung nach hätten sie drei Elfmeter bekommen müssen. Allerdings sagten sie auch, dass der Gegner in der zweiten Halbzeit zwei Elfer hätte bekommen können. Doch am Ende bekam keines der Teams einen Elfmeter zugesprochen. Tore fielen dennoch: Die auf Konter lauernden Gäste machten den Anfang. Bereits in der ersten Minuten traf ihr Torjäger Christian Timmerevers zur Führung. Von dieser kalten Dusche erholten sich die Petersdorfer allerdings schnell. Mateusz Nowak gelang der Ausgleich (10.).

Auch im zweiten Durchgang setzte der SVN weiter auf Konter. Von den Petersdorfern kam am Ende zu wenig, um noch einen Dreier einzutüten.

Tore: 0:1 Christian Timmerevers (1.), 1:1 Nowak (10.).

Sr.: Stender (Molbergen); Sr.-A.: Farhat, El-Arab.

FC Lastrup - BV Essen II 5:0 (2:0). Nach dem die ersten 20 Minuten relativ ausgeglichen verliefen, und Lastrup durch Andreas Haker in Führung ging (12.), erspielte sich der FCL ein Chancenplus. Doch nur Jan Thölke vermochte vor der Pause noch zu knipsen (41.).

Nach dem Pausentee waren die Lastruper drückend überlegen. Klaus Schmunkamp (62., Foulelfmeter), Hannes Heitmann (75.) sowie Jan Ludmann (87.) erhöhten auf 5:0.

Tore: 1:0 Haker (12.), 2:0 Thölke (41.), 3:0 Schmunkamp (62., Foulelfmeter), 4:0 Heitmann (75.), 5:0 Ludmann (87.).

Sr.: Büscherhoff (Sternbusch); Sr.-A.: Wynhofen, Hoppe.

->  

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.