• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SVH spielt ohne Mattke gegen Frisia

04.10.2014

Höltinghausen Die Bezirksliga-Fußballer des SV Höltinghausen bekommen es am Sonntag, 15 Uhr, auf eigener Anlage mit Frisia Goldenstedt zu tun. Sicherlich keine leichte Aufgabe, aber ein Gegner, den es zu schlagen gilt. Schließlich könnte sich der SVH mit einem Sieg ein wenig von der Abstiegszone entfernen.

Allerdings ist derzeit noch unklar, welches Personal Trainer Uli Borchers ins Rennen schicken kann. Fatih Gündogdu hat eine Oberschenkelblessur. Christian Bohmann ist an der Wade verletzt. Johannes Lampe konnte aufgrund einer schweren Erkältung am Dienstagstraining nicht teilnehmen. Die nächste schlechte Nachricht: Julian Mattke darf im nächsten halben Jahr nur zuschauen. „Er hat eine Schulterverletzung und wird in vier Wochen operiert“, berichtet Borchers.

Deshalb ist er froh darüber, dass mit Andre Kaiser eine „Offensivgranate“ immer besser in Schwung kommt. Jedoch fängt Kaiser in gut 14 Tagen ein Studium im Ruhrgebiet an. Somit wird er nicht mehr ständig am Training teilnehmen können. Christoph Hüsing wird weiter arbeitsbedingt fehlen. „Wir können es nicht ändern, sondern müssen das Beste daraus machen“, meint Borchers zur Personalsituation. Zuletzt verlor er mit seiner Elf 1:3 bei Falke Steinfeld. „Dort wäre ein Punkt für uns drin gewesen“, sagt Borchers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.