• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Tabellenführer Petersdorf gewinnt Derby souverän

11.02.2014

Cloppenburg Der Spitzenreiter ist eben eine Klasse für sich. Die Tischtennisspieler des SV Petersdorf haben am Wochenende das Kreisklassen-Derby gegen den TTV Garrel-Beverbruch III 9:2 gewonnen.

1. Kreisklasse Herren, SV Petersdorf - TTV Garrel-Beverbruch III 9:2. Andre Dwerlkotte und Andreas von Garrel holten je zwei Punkte.

STV Barßel II - DJK Bösel II 7:9. Mit seinem zweiten Tagessieg brachte der 80 Jahre alte Ernst Weyland den STV mit 7:5 in Führung, bevor die Gäste in einem dramatischen Finale durch Ludger Lang, Anne Kurmann, Franz-Josef Eilers sowie Rainer Krüger und Markus Lüken das Blatt noch wenden konnten. Johannes Kurmann gewann zwei Einzel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

2. Kreisklasse Herren, Hansa Friesoythe II - SV Peheim-Grönheim 1:7. Mehr als ein Ehrenpunkt durch Heinz Böhmann gegen Matthias Grüß war für den Außenseiter nicht drin.

SV Molbergen V - TTV Garrel-Beverbruch IV 7:5. Mit dem überraschenden Sieg gegen Garrel gelang den abstiegsgefährdeten Molbergern ein Befreiungsschlag, der dem Team den fünften Tabellenplatz bescherte. Bis zum 5:4 für die Gäste lief alles nach Plan. Routinier Werner Stöckel leitete mit seinem 3:0-Sieg gegen Walter Gerken die Wende ein. Mit zwei hauchdünnen Fünfsatzsiegen im Doppel machte Molbergen die Überraschung perfekt.

Viktoria Elisabethfehn - BW Ramsloh III 2:7. Auch die Ramsloher Dritte holte wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Nach den Doppeln siegten Willi Berssen, Thomas Gisbrecht und Philipp Büter je zweimal.

3. Kreisklasse Herren TTV Cloppenburg IV - Hansa Friesoythe III 10:2.

Kreisliga Jungen

STV Barßel IV - STV Barßel III 0:8. SV Molbergen II - STV Barßel IV 3:8. STV Barßel III - Hansa Friesoythe 8:0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.