• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Talente wollen Werder-Stars beeindrucken

10.05.2012

CLOPPENBURG Welcher Nachwuchsfußballspieler würde da nicht vor Freude in die Luft springen? Die Kreisauswahl-Teams Cloppenburg und Vechta (Jahrgang 2001) bestreiten am kommenden Sonntag das Vorspiel der Begegnung zwischen den Bundesliga-Stars Werder Bremens und einer Vechtaer Auswahl. Sie treten um 13 Uhr im Lohner Heinz-Dettmer-Stadion gegeneinander an und hoffen, dass zumindest den Schluss der Partie der eine oder andere Werder-Spieler verfolgt. Die Bremer, die der Fanclub Werder-Eck Lohne für ein Gastspiel gewinnen konnte, sind ab 15 Uhr gefordert. Geleitet wird das Vorspiel von Leon Hausfeld (GW Brockdorf).

Auswahl Vechta: Florian Schlömer, Bjarne Dasenbrock (RW Visbek), Felix Schumacher, Tom Ostendorf, Vito Behrend, Peter Sieve, Elias Schmunkamp, Bernd Averdam (BW Lohne), Tom Behrend, Benedikt Blömer, Jonas Albers, Arne Blömer (TV Dinklage), Henning Deters, Paul Rehe (GW Brockdorf), Malte Wessel-Ellermann (Falke Steinfeld), Louis Schelle (BW Langförden), Fabian Gellhaus (BW Lüsche).

Trainer: Frank Hammersen und Udo Hausfeld.

Auswahl Cloppenburg: Jan Rahenbrock, Linus Richter (SV Höltinghausen), Leon Schürmann, Julian Dwertmann (BV Garrel), Hannes Olewicki, Manfred Hegba-Sohna (VfL Löningen), Jakob Stolle (SV Emstek), Justin Heinz (SV Scharrel), Steffen Waden (SV Strücklingen), Paul Tepe (SV Bethen), Marvin Wema (BV Varrelbusch), Tim Wienken (FC Lastrup).

Trainer: Bernd Diekmann und Karl-Heinz Deeken.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.