• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Pferdesport: Tebbel trumpft in Klein Roscharden groß auf

04.06.2013

Klein Roscharden Man weiß zwar nicht, wie er es macht, aber er macht es gut: In beeindruckender Manier hat der Junioren-Europameister Maurice Tebbel (Emsbüren) das 1. Internationale Jugendturnier „Equi Young Stars & Amateur“ auf dem Zuchthof Klatte in Klein Roscharden beherrscht. Mit insgesamt fünf Siegen und einem zweiten Rang in der Altersklasse bis 21 Jahre trumpfte der emsländische Bundeskaderreiter groß auf.

„Das war eine Lehrstunde für alle, die sich für den Springsport interessieren“, sagte Guido Klatte sen., Vater des Lokalmatadors und Preises der Besten-Sieger Guido Klatte jun., nach dem spektakulären Ritt im Stechen um den Großen Preis zum Abschluss des viertägigen Jugendturniers. Mit 34,84 Sekunden setzte Tebbel auf Akku als zweiter von acht Teilnehmern des Stechens die Konkurrenz so mächtig unter Druck, dass sie Fehler machte. Frederike Windmüller (RV Waltrop) mit Quicky und Patrick Bölle (RFV Haselünne) auf Louis blieben nur die Plätze zwei und drei. „Perfekt“, zeigte sich dann auch René Tebbel, dreifacher Deutscher Meister und Vater von Maurice, begeistert: „So kann es weitergehen.“ Vincent Elbers (RFG Falkenberg) war im Großen Preis bester Reiter aus dem Landkreis Cloppenburg. Er sicherte sich mit La vie en rose Rang acht

Sieben Junioren und Junge Reiter blieben im Normalparcours fehlerfrei und qualifizierten sich für das Stechen, in dem der Pole Masymilian Wechta im Sattel von Zulus (41,71 Sekunden) fast drei Sekunden schneller im Ziel als die ebenfalls fehlerfreie Spanierin Anna Marie Fuge Barrachina auf Neltor war. Bronze ging an den Polen Andrzej Oplatek auf True Love.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Cerrin Döhle vom Norddeutschen und Flottbeker RV, mehrfache Hamburger und Schleswig-Holsteiner Landesmeisterin sowie vor zehn Jahren Bronzemedaillengewinnerin der Deutschen Meisterschaft der Damen, siegte auf Escobaldi im Finale der großen internationalen Amateurtour (Höhe 1,40 m).

Im Finale der großen Amateurtour konnte sich die Lastruperin Leonie-Celine Böckmann mit Cantoblanco auf Rang acht platzieren. In der mittleren internationalen Tour sicherte sich der Cloppenburger Leon Ellger im Sattel von Catapult Z nicht nur einen Prüfungssieg, sondern im Finale (Höhe 1,35 m) auch noch einen beachtlichen fünften Rang. Der 17-jährige Pascal von Garrel aus Molbergen gewann das internationale Auftaktspringen der kleinen Tour für Amateure (Höhe 1,20 m) auf Sarkozy.

Die internationale Tour für sechs- und siebenjährige Springpferde (Höhe 1,30 m/1,35 m) konnte der Weißrusse Alexander Lis auf Que Pasa von Quite Easy vor Guido Klatte jun. auf Qinghai und dem Lastruper Hartwig Rohde auf Casper für sich entscheiden.


     www.equievents.de 

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.