• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SV Thüle unterliegt Frisia Goldenstedt

01.09.2018

Thüle In der Fußball-Bezirksliga hat der SV Thüle am Freitag eine Niederlage kassiert. Die Thüler unterlagen daheim Frisia Goldenstedt 0:2 (0:1). Im ersten Durchgang hatten die Thüler zwar mehr Ballbesitz, aber die Goldenstedter blieben gefährlich. Gefährlich – und vor allem effektiv. „Sie haben mit ihrer einzigen echten Chance gleich die Führung erzielt“, sagte Thüles Sportdirektor Raphael Opilski in der Halbzeitpause. Den Goldenstedter Treffer hatte Steffen Wilkens nach 14 Minuten markiert.

Der Thüler Mannschaft war es derweil nicht gelungen, den Schalter umzulegen. „Es haben die zwingenden Möglichkeiten gefehlt“, ärgerte sich Opilski. Der Zug zum gegnerischen Tor fehlte dem SV Thüle auch in der zweiten Halbzeit. Chancen blieben Mangelware. Die beste Chance hatte Iurie Cebotari (90.+1, Pfostenschuss). Kurz zuvor hatte der Goldenstedter Lars Feder für seine Mannschaft erfolgreich abgestaubt (89.).

Tore: 0:1 Wilkens (14.), 0:2 Feder (89.).

SV Thüle: Gaak - Robert Göken (68. Runden), Wilken, Latta, Boicu, von Lewen, Tekce, Baal (54. Ostendorf), Hassan, Cebotari, Wedermann.

Schiedsrichter: Kahlen (TuS Petersfehn).

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.