• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Mit Rädern geht’s rund um die Talsperre

27.07.2018

Thüle Das 40. „Internationale Volksradfahren“ in Thüle, das vom Radsportclub (RSC) ausgerichtet wird, steht vor der Tür. Am kommenden Sonntag, 29. Juli, ist es soweit. Viele ehrenamtliche Helfer stehen dem Organisationsteam zur Seite. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Der Aktionsplatz wurde neu eingesät und steht nun in einem satten Grün da. Florian Rolf-Wittlake, Alfons Grothaus und Olaf Brünen sorgten noch dafür, dass der Rasen die richtige Höhe für die Radfahrer und Besucher hat.

Aufs Rad, mitmachen und Natur aktiv erleben heißt es nun. Rechtzeitig zur „Jubiläumsfahrt“ ist auch das neue, große Zelt angekommen. Darauf ist der Verein stolz.

Das 40. traditionelle Volksradfahren ist verbunden mit dem 39. Tandem-Treffen. Zahlreiche Radfahrer wollen auf den Drahtesel steigen und rund um die Thülsfelder Talsperre radeln. Mit dabei ist auch wieder der Schweineexpress aus Friesoythe. Im kommenden Jahr hat die Truppe dann gleich dreimal Grund zum Feiern: 30 Jahre Schweineexpress, 25 mal Volksradfahren und 20 mal Teilnahme am Tandemfahren.

Die Tandem-Gruppen starten am Sonntag vom Aktionsplatz an der Kirchstraße aus um 10.10 Uhr. Fünf Minuten später gibt es den Start des Hauptfeldes. Friesoythes Bürgermeister Sven Stratmann gibt den Startschuss dazu. Noch ist nicht klar, ob er selbst auch in die Pedalen treten wird. Sein Fahrrad soll er nach NWZ-Information aber schon geputzt haben.

Während die Radfahrer die herrliche Natur genießen, startet um 11 Uhr schon der Frühschoppen mit Erbsensuppe, Haxen und weiteren Grillspezialitäten. Dazu gibt es für die Kinder ein tolles Rahmenprogramm mit Hüpfburg und weiteren Spielen. Auch Kaffee, Tee und Kuchen sind im Angebot.

Musikalische Untermalung gibt es durch die Jazzformation „Hot Jazz Stompers“ aus Cloppenburg. Bereits ab 8.30 Uhr kann bis 10 Uhr gefrühstückt werden. Ab 8.30 Uhr sind auch die Anmeldungen möglich. Gegen 9 Uhr gibt es den Gottesdienst in der Kirche St. Johannes Baptist. Die Urkunden und Pokale werden ab 13.30 Uhr überreicht. Bei einer Tombola winken als Hauptpreise hochwertige Fahrräder und ein Fahrradanhänger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.