• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Trio verlässt Bezirksligist SV Thüle

10.12.2018

Thüle Der Fußball-Bezirksligist SV Thüle muss im neuen Jahr auf die Dienste von Rene Ostendorf, Nihat Tekce und Murat Bengü verzichten. Das Trio hat den Club verlassen. Dies bestätigte Thüles Sportdirektor Raphael Opilski am Sonntagmittag auf Nachfrage der NWZ. „Wir gehen jedoch nicht im Groll auseinander“, sagte Opilski. Dies sagte auch Rene Ostendorf. „Wir wünschen dem SV Thüle für die Zukunft alles Gute und suchen nun eine neue Herausforderung.“

Aufgefangen werden sollen die Abgänge allerdings nicht mit externen Neuzugängen, so Sportdirektor Opilski. Er sieht in Leo Baal und Maxi Schulte, der zuletzt lange verletzt ausfiel, zwei Akteure, die den Kader aufpeppen sollen. „Mit Maxi stehen wir in Kontakt. Er hatte ja bis zur Winterpause ausgesetzt. Jetzt hoffen wir, das er und Leo wieder zurück in den Kader kehren werden“, sagt Opilski. Sollten Schulte und Baal wieder richtig fit werden, könne der SV Thüle im zweiten Halbjahr stärker sein als in der Hinserie. Unterdessen werden beim SV Thüle bereits die Weichen für die Zukunft gestellt. Das Ziel sei, den Kader Stück für Stück zu verjüngen, so Opilski. Claas, Robert und Johannes Göken haben laut Opilski genauso über die Saison hinaus verlängert wie Matthias Wedermann, Tim Runden, Max Wilken, Tobias Latta und Schlussmann Andre Hagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.