• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

fußball: Töllner-Elf erkämpft Punkt gegen Holdorf

22.05.2010

RAMSLOH Die abstiegsbedrohten Bezirksliga-Fußballer BW Ramslohs haben sich am Freitag im Heimspiel gegen den SV Holdorf einen Punkt erkämpft. Die Saterländer trennten sich vom Tabellensechsten mit 1:1 (1:1).

Ramslohs Coach Uwe Töllner haderte nach Spielende mit der Leistung von Schiedsrichter Hanno Ulferts (Holtrop). „Ich bin maßlos enttäuscht. Der Referee hat uns zwei glasklare Elfmeter verweigert“, sagte Töllner.

Die Ramsloher erspielten sich in der Anfangsphase gute Einschussmöglichkeiten. Doch Michael Kipke (16.) und Juri Lichtenwald (23.) schossen knapp am Holdorfer Gehäuse vorbei. Die Gäste machten es besser. Max große Schlarmann erzielte in der 30. Minute die Führung. Kurze Zeit später glich Ramslohs Kevin Binner (39.) nach einer feinen Einzelaktion aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der zweiten Halbzeit drängten die Hausherren auf den Siegtreffer. Sie spielten aber trotz einiger Möglichkeiten zu harmlos, um Holdorf wirklich gefährden zu können. Für die Töllner-Elf war es bereits das sechste Unentschieden.

Tore: 0:1 große Schlarmann (30.), 1:1 Binner (39.).

BW Ramsloh: Michael Kramer - Weber, Eilers, Thedering (75. Zilke), Schell, Binner, Wojciechowski, Kai Kramer, Kipke, Malki, Lichtenwald (75. Frühauf).

Schiedsrichter: Hanno Ulferts (Holtrop).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.