• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Treffer ins Tor und auf Scheibe

25.06.2019

Auf der Schießsportanlage des Schützenvereins Neuland ermittelten die Schüler des Schützenkreises Alter Amtsbezirk Friesoythe die diesjährigen Kreismeister. Die Siegerehrung und Pokalverleihung fand nun auf dem benachbarten Schießstand der Schützengilde Barßel statt, da derzeit aufgrund von Bautätigkeiten beim Schießstand in Neuland dazu keine Möglichkeit bestand. „Wir haben gern die Siegerehrung für unseren benachbarten und befreundeten Schützenverein Neuland ausgerichtet“, betonte Gildepräsident Michael Nitschke. Im Gegenzug bedankte sich der Präsident des Schützenkreises Olaf Eilers aus Kampe beim Neulander Verein für die Durchführung der Titelkämpfe und bei den Barßelern für die Übernahme der Meisterehrung.

Beim Lichtpunkt Freihand gewann die Mannschaft des Schützenvereins Reekenfeld-Kamperfehn mit 334 Ringen. In der Auflage siegte das Team der Schützengilde Barßel mit 258 Ringen. Auf den zweiten Platz kam mit 205 Ringen Reekenfeld-Kamperfehn. Mit dem Luftgewehr wurde die Mannschaft des Schützenverein Gehlenberg mit 437 Ringen Kreismeister, vor den beiden Teams von Reekenfeld-Kamperfehn mit 357 bzw. 354 Ringen.

In den Einzelwettbewerben gab es folgende Ergebnisse: Lichtpunkt Freihand männlich: 1. Lina Tepe (137) 2. Emilia Brendel (100), 3. Fabienne Bruns (57), alle Reekenfeld; weiblich: 1. Kevin Otto (97), 2. Finn Tepe (81), beide Reekenfeld; Auflage männlich: 1. Leon Tepe (80), Reekenfeld, 2. Dirk Eihusen (76), Altenoythe; weiblich: 1. Jette Bergmann (939, 2. Tomke Doen (89), 3. Madeleine Eutinel (89), alle Schützengilde Barßel; Luftgewehr männlich: 1. Dennis Keizer (150), Gehlenberg, 2. Heiner Eihusen (125), Altenoythe, 3. Jan Lukas Otto (114) Reekenfeld; weiblich: 1. Laura Vahle (148), Gehlenberg, 2. Madonna Schmidt (145), Barßel, 3. Jasmin Keizer (139), Gehlenberg; Luftpistole weiblich: 1. Imke Janssen, (71), Neuscharrel.

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich am Wochenende im Sportpark Gotano zwölf Mannschaften zum alljährlichen Sommer-Turnier des SV Gotano ein. Alle Mannschaften und Betreuer nutzten dabei die schattigen Plätze auf dem weitläufigen Gelände zur Regeneration zwischen den Spielen. Bei der F-Jugend ist eine Mannschaft ohne Abmeldung nicht erschienen und bei der G-Jugend waren sogar drei Teams ohne Abmeldung nicht erschienen. Das brachte dem gastgebenden Verein zunächst einige organisatorische Probleme ein, die dann aber schnell mit neuen Spielplänen und anderem Modus überbrückt wurden.

Die G-Jugend Mannschaften mussten je vier Mal ran und in einem äußerst ausgeglichenen Teilnehmerfeld setzten sich die kleinen Kicker vom SV Collinghorst/Rajen am Ende durch und konnten den Siegerpokal in Empfang nehmen. Den 2. Platz belegte der VfL Wildeshausen, dritter wurde der SV Gotano.

Die F-Jugend-Mannschaften trugen jeweils sechs Spiele aus – und hier war der Spielfluss und die Spielanlage schon deutlich klarer als bei der G-Jugend zu erkennen. Der TuS Westerloy belegte Platz drei mit 12 Punkten hinter der SG Halsbek mit ebenfalls mit 12 Punkten aber der besseren Tordifferenz. Unangefochtener Sieger war hier die SG Friedrichsfehn/Petersfehn mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von 20:1 Toren.

Die Organisatoren erhielten von den Mannschaften nur positive Resonanz bezüglich der reibungslosen Organisation und der guten Verpflegung, auf Grund der hohen Temperaturen war der Getränkeverbrauch ziemlich hoch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.