• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Treue Sänger

23.05.2017

Ein grandioses 85. Chorfest feierte der Sängerbund „Concordia“ für den Alten Amtsbezirk Friesoythe am vergangenen Wochenende in Altenoythe. Gastgeber war der Männergesangverein Altenoythe. Im Rahmen des Sängerfestes wurden auch langjährige Chormitglieder durch die Vorsitzende des Sängerbundes Christa Beermann und Bundeschorleiter Wilhelm Fleming ausgezeichnet.

Für 25 Jahre: Ulla Lücking, Bösel, Sabine Dedden, Marlies Langer, Friesoythe, Karin Henken, Maria Palke, Ramsloh, Hans Kramer, Heinz Schlarmann, Bernd Stuke, Friesoythe, Heinz Winkler, Gehlenberg; 40 Jahre: Ingrid Frerichs, Bösel, Wilfried Henken, Johann Siemer, Ramsloh, Maria Budde, Gehlenberg, Fritz Deeken, Altenoythe; 50 Jahre: Christa Triphaus, Bösel, Gisela Diekmann, Friesoythe, Stefan Hinrichs, Markhausen, August Cloppenburg, Hans Meyer, Altenoythe, Ludger Scheele, Friesoythe; 60 Jahre: Marlene Evers, Strücklingen, Thea Pleye, Agnes Turschner, Maria Vössing, Benno Grafe, Josef Triphaus, Bösel, Hermann Flatken, Sedelsberg, Rudi Gerdes, Ramsloh; 70 Jahre: Heinz Schlump, Strücklingen, Alois Meyer, Sedelsberg; 25 Jahre Vorstand: Stefan und Katharina Grave, Harkebrügge; 25 Jahre Dirigent Frank Naber, Ramsloh.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die CDU Friesoythe hat ihre Betriebsbesichtigungs-Reihe fortgesetzt und die neue Autowaschanlage Car Wash Weber am Niedersachsenring besucht. Über 40 Interessierte nahmen daran teil. Unternehmer Juri Weber, der bereits eine Waschanlage in Werlte führt, erläuterte die Anlage. Im Anschluss an die Führung konnten die Besucher die Waschstraße gleich mit ihren eigenen Fahrzeugen testen. Auch Bundestagskandidatin Silvia Breher stand den Friesoythern für Fragen rund um ihre Person und ihre politische Arbeit zur Verfügung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.