• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: TTV Cloppenburg IV kassiert weiteren Dämpfer

21.02.2017

Cloppenburg In der 2. Tischtennis-Kreisklasse verliert die TTV-Vierte den Anschluss zum Spitzenreiter. Der STV Sedelsberg siegte diesmal kampflos.

Tischtennis, Herren 2. Kreisklasse: Hansa Friesoythe - TTV Cloppenburg IV 7:7. Durch dieses Remis bekamen die Gäste einen weiteren Dämpfer. Bei Hansa präsentierte sich vor allem Erhard Sternberg mit drei Einzelsiegen in Topform. Beste Cloppenburger waren Leon Hippler und Ralf de Harde.

DJK Bösel III - SV Molbergen V 3:8. Mit der 2:0-Führung nach den Doppeln im Rücken fuhr Molbergen gegen den Tabellenletzten einen sicheren Sieg ein. Nur Frank Rolfes (2) und Johannes Behne boten dem Gast Paroli. Bester Molberger war Teamchef Michael Busse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Post SV Cloppenburg II - SV Höltinghausen III 8:5. Nach dem 0:2-Rückstand aus den Doppeln hatten die Postler Mühe, die Oberhand zu behalten. Mit drei Einzelsiegen hatte Enno Janssen den größten Anteil am PSV-Erfolg.

Post SV Cloppenburg II - SV Molbergen V 4:8. Mit einem starken Auftritt entführte Molbergen die Punkte. Überragender Einzelspieler war Markus Witten.

DJK Bösel III - SV Höltinghausen III 6:8. Trotz der besten Saisonleistung blieb Bösel III der erste Erfolg versagt. Mit einem 11:8 im fünften Satz gegen Johannes Behne rettete Jesko Koopmann dem Gast den hauchdünnen Sieg.

TTV Garrel-Beverbruch IV - STV Sedelsberg 0:8. Garrel trat gegen den Tabellenführer nicht an.

3. Kreisklasse: SV Petersdorf II - VfL Löningen III 8:1. Mit einem Kantersieg wahrte Petersdorf seine Chance auf den Titel. Löningens Ehrenpunkt holte Timo Lübbers.

Viktoria Elisabethfehn II - SV Gehlenberg-Neuvrees II 8:6. Die Gehlenberger Reserve verpasste den erhofften Sprung ins obere Mittelfeld. Im Schlussspurt entschieden Tobias Linke und Meik Röbber die Partie.

TTV Garrel-Beverbruch V – SV Höltinghausen IV 7:7. Dank einer starken Leistung erzwangen die Gäste ein Unentschieden. Carsten Frank aus Höltinghausen gewann alle drei Einzel.

Jungen Kreisliga: TTV Garrel-Beverbruch - STV Barßel III 0:8. Der Tabellenführer gab nur einen Satz ab.

SV Petersdorf - BV Essen 8:2. Mit diesem klaren Sieg verbesserte Petersdorf seine Chance auf den Vizemeistertitel. Simon Deeken und Moritz Cloppenburg blieben ungeschlagen.

STV Barßel III - SV Molbergen 8:0. Der Gastgeber untermauerte seine Ausnahmestellung.

Schüler Kreisliga: BV Essen - SF Sevelten 8:0. Kreisklasse: TTV Garrel-Beverbruch - VfL Löningen 8:3. SV Molbergen - SV Gehlenberg-Neuvrees 7:7. SV Höltinghausen - BV Essen II 1:8. SV Gehlenberg-Neuvrees - DJK Bösel II 7:7. Viktoria Elisabethfehn II - VfL Löningen 8:4. DJK Bösel II - SV Molbergen 8:0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.