• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VERBANDSKLASSE: TV Cloppenburg feiert perfekte Premiere

26.09.2007

CLOPPENBURG Gelungene Premiere für die Badminton-Teams des TVC: Die Cloppenburger Erste hat am Sonntag in der Verbandsklasse gegen den OSC Damme und die Landesligareserve des SV Eintracht Oldenburg gewonnen. Die Reserve des TVC holte in der Bezirksklasse drei Punkte, während die „Dritte“ in der Kreisliga zwei Siege einfuhr.

Verbandsklasse: TV Cloppenburg - OSC Damme 6:2. Der in Bestbesetzung spielende TVC traf zunächst auf den Aufsteiger. Nach Startschwierigkeiten gewannen Markus Hemme und Michael Meyer gegen Jörg Treuke und Tobias Buck mit 25:23 und 21:12. Cornelia Bohmann und Constanze Schmuck ließen in ihrem ersten gemeinsamen Spiel gegen Kay/Treuke nichts anbrennen (21:08, 21:13).

Indes: Adam Kulinski und Stefan Stolzenburg verloren gegen Martin und Bernhard Enneking mit 21:12, 18:21 und 20:22. Dank der Siege Cornelia Bohmanns (21:12, 21:08 gegen Britta Kay) und Maciej Kulinskis (21:17, 21:13 gegen Tobias Buck) führte der TVC 4:1. Markus Hemmes Sieg gegen Bernhard Enneking (21:12, 11:21, 21:12) sowie der Erfolg des Duos Michael Meyer und Constanze Schmuck (21:8, 21:9-Sieg gegen Treuke/Treuke) machten Cloppenburgs Sieg perfekt. Stefan Stolzenburgs Pleite gegen Martin Enneking (15:21, 21:17, 14:21) fiel daher nicht ins Gewicht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Eintracht Oldenburg II - TV Cloppenburg 3:5. Nach einer Umstellung verloren Michael Meyer und Maciej Kulinski ihr Doppel knapp gegen Dennis Naussed und Sven Görlich (17:21, 21:18, 21:19). Bohmann/Schmuck glichen durch einen Drei-Satz-Erfolg aus (12:21, 21:14 19:21). Nach Siegen im zweiten Herren-Doppel, im zweiten Herren-Einzel sowie im Damen-Einzel ging der TVC 4:1 in Front. Aber die Eintracht verkürzte: Dennis Naussed schlug Stefan Stolzenburg 21:10, 21:12. Nach dem Oldenburger Erfolg im Mixed stand es nur noch 4:3 für den TVC. Maciej Kulinski behielt gegen Jörg Hartke aber die Nerven, gewann in drei Sätzen und sorgte so für Cloppenburgs gelungenen Auftakt.

Bezirksklasse: TV Cloppenburg II - BW Lohne 4:4. Ohne Uwe Otte und Kapitän Christian Meyer kassierte der Bezirksliga-Absteiger eine ärgerliche Drei-Satz-Niederlage im ersten Doppel. Staats/Hanschen verloren gegen Witte/Bettrup. Ansonsten wäre ein Sieg möglich gewesen.

TV Cloppenburg II - Hasberger BC 7:1. Der Aufsteiger hatte keine Chance. Einzig Cloppenburgs Patrick Stöpke patzte. Positiv fielen Patrick Stöpke und Matthias Mönckedieck im Doppel auf. In beiden Partien gelang es ihnen, trotz eines 0:1-Satzrückstands die Punkte zu holen.

Kreisliga: TV Cloppenburg III - SV Petersdorf 5:3, SC Wildeshausen IV - TV Cloppenburg III 5:3. Cloppenburg bewies auch ohne Carina Pastowski Nervenstärke. Der TVC gewann gleich fünf Spiele im dritten Satz. Die Entscheidung fiel erst im Mixed in der Verlängerung des dritten Satzes. Myle Wong und Daniel Behrens sicherten den Erfolg durch einen 26:24-Sieg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.