• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TV Saterland ärgert Tabellenführer und steigt doch ab

21.06.2007

LANDKREIS Noch einmal richtig gekämpft und doch abgestiegen: Trotz einer guten Leistung gegen Spitzenreiter Huder TV müssen die Tennisspieler Männer 40 des TV Saterland zurück in die 2. Bezirksliga.

Männer 40, Verbandsliga

SV Union Meppen - VfL Löningen 4:2. Der Löninger Dieter Schmitz gewann sein Einzel souverän 6:1 6:1, aber Bernd Hanneken (4:6 6:2 5:7), Bernd Winkeler (2:6 6:4 1:6) und Benny Imsande (4:6 2:6) verloren. Das Doppel Schmitz/Hanneken siegte zwar (6:2 6:7 7:6), aber die Niederlage des Duos Winkeler/Imsande (4:6 4:6) bedeutete nicht nur ein verlorenes Spiel, sondern auch den Abstieg.

1. Bezirksliga, TV Saterland - Huder TV 2:4. Knappe Niederlage gegen den Spitzenreiter: Im Einzel konnte nur Klemens Sassen für den TVS punkten. Eckhard Rhauderwiek verlor in drei hart umkämpften Sätzen. Johann Rauert und Ewald von Minden mussten jeweils Zweisatz-Niederlagen hinnehmen. Den zweiten Punkt zum 2:4-Endstand holte das Doppel Rhauderwiek/Sassen. Damit steht der TVS als Absteiger fest.

SV BW Galgenmoor - VfL Lintorf 3:3. Nur Josef Framme gewann sein Einzel (6:2 6:1) – Klemens Timme, Josef Steinkamp und Hendrik Faust unterlagen. Nach einer Regenpause starteten die Blau-Weißen durch und erkämpften durch zwei Doppelsiege – Framme/Bernd Köster (2:6 6:3 7:5) und Timme/Faust (6:2 6:1) einen Punkt, der vielleicht doch noch zum Klassenerhalt reicht.

2. Bezirksliga, VfL Löningen II - TUS Gildehaus 1:5. Nur Heinz Siemer war es vergönnt, für die Hasestädter zu punkten (6:1 6:1). Dieter Hegger, Udo Brands und Jürgen Rauer verloren. Auch die Doppel Hegger/Siemer und Brands/Rauer zogen den Kürzeren. Dennoch bleibt Löningen in der 2. Bezirksliga.

Männer 50, Verbandsklasse, TC RG Bad Bentheim - TC Cloppenburg-Sternbusch 2:4. Karl-Heinz Witte und Hans Antons holten im Einzel Punkte für die Kreisstädter, während Dieter Zielske und Manfred Uhlhorn verloren. Die Doppel Zielske/Witte und Antons/Uhlhorn brachten den Gesamtsieg.

Cloppenburg TV BW - TC Hagen 3:3. Schon nach den Einzeln stand es unentschieden: Reinhold Siemer und Rolf Weigel (unglücklich in drei Sätzen) mussten Niederlagen einstecken, während Jürgen Kowalewski und Peter Tegeder (jeweils 6:4 6:0) siegten. Im Doppel verloren Weigel/Siegfried Malcherek (4:6 6:2 4:6). Das Duo Kowalewski/Tegeder (6:3 6:2) sicherte den Punkt und Tabellenplatz zwei

1. Bezirksliga, Lingener TV GW - Lastruper TC 2:4. Erster Saisonsieg für Lastrup: Dieter Behage und Alfred Brockhage gewannen ihre Einzel jeweils in zwei Sätzen. Werner Schulte verlor in drei, Gert Vietz-Rethmann in zwei Durchgängen. Anschließend sicherten die Doppel Behage/Schulte und Vietz-Rethmann/Brockhage die Punkte.

2. Bezirksliga, SV Strücklingen - TC BW Papenburg 3:3. Hermann Kruse und Bernd Olling mussten für ihre Siege jeweils über drei Sätze gehen. Bernd Olliges musste sich durch drei knappe Sätze kämpfen und gewann 7:5 5:7 6:4. Günther Plaisier und Dieter Athen verloren in zwei Sätzen. Das Doppel Plaisier/Kruse sicherte mit seinem Zwei-Satz-Sieg das Remis. Das Duo Olling/Athen verlor in zwei Durchgängen.

TV Bösel - TC GW Barnstorf 2:4. Reinhard Lanfer verlor sein Einzel unglücklich nach drei Tie-Breaks. Rolf Rehling und Dieter Grassmann verloren ihre Spiele jeweils klar in zwei Sätzen.

Allein Wilfried Peter konnte ein Einzel mit einem ungefährdeten Zwei-Satz-Sieg für sich entscheiden. Auch das Doppel Ludger Lanfer/Rolf Rehling musste über drei Sätze gehen, konnte den Platz aber als Sieger verlassen. Wilfried Peter und Detlef Grassmann mussten ihr Spiel nach zwei Sätzen verloren geben.

VfL Löningen - FC Wesuwe 4:2. Im Einzel siegten Georg Többen und Ferdi Fye-Sudendorf glatt in zwei Sätzen. Aloys Brak und Jörg Spottke unterlagen in jeweils zwei Durchgängen. Die abschließenden Doppel gingen beide an den VfL. Aloys Brak und Ferdi Fye-Sudendorf benötigten genauso wie Josef Menke und Georg Többen jeweils nur zwei Durchgänge, um den Gesamterfolg des VfL Löningen zu sichern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.