• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TENNIS: TV Saterland setzt Auswärtsspiel in den Sand

16.05.2007

KREIS CLOPPENBURG Die Tennisspieler des VfL Löningen haben am Wochenende ihren ersten Punktgewinn gefeiert. Gegen den Bezirksliga-Rivalen TSG Hatten-Sandkrug erreichten sie daheim ein 3:3-Remis.

Frauen 50, Landesliga: TC Lingen BW – VfL Löningen 6:0. Löningen hatte keine Chance. Lingen gewann sämtliche Partien in zwei Sätzen. Nur Magda Hermes verlor im zweiten Durchgang knapp mit 5:7 und im Doppel mit Christa Muhlke den ersten Satz erst im Tiebreak.

Männer, 1. Bezirksliga: TC Nikolausdorf-GarrelTC BW Papenburg 2:4. Für die Gastgeber gewann nur Daniel Rolfes sein Einzel mit 6:2 und 7:6. Dennis Willenborg verlor 3:6 und 0:6. Holger Vornhagen (7:5, 2:6, 0:6) musste ebenso wie B. Hegger (6:4, 3:6, 2:6) nach drei Sätzen eine Niederlage einstecken. Das Doppel Rolfes/Willenborg gewann zwar in drei Sätzen mit 6:2, 5:7, 6:2, Hegger/Meyer verloren indes 0:6, 5:7.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

2. Bezirksliga: VfL Löningen – TSG Hatten-Sandkrug3:3. Erster Punktgewinn für den VfL: Timo Hespe und Niklas Ludlage punkteten mit souveränen Zwei-Satz-Siegen. Tobias Lübke verlor hingegen 6:3, 4:6, 0:6, Lukas Fortmann 1:6 und 2:6. Das Doppel Tobias Lübke/Lukas Fortmann verlor 0:6, 2:6. Timo Hespe und Niklas Ludlage sicherten das Remis mit einem 6:1 und 6:4-Erfolg.

Männer 30: Verbandsliga, Delmenhorster TC – VfL Löningen 5:1. Ohne Holger Ostendorf, Carsten Thomes und Frank Sperveslage kassierte der VfL die nächste Pleite. Guido Thöle holte den einzigen Punkt. Im Doppel verpasste er mit Marco Haßdenteufel den zweiten Zähler (3:6, 5:7). Jürgen Wolke, Frank Rump und Marco Haßdenteufel im Einzel und das Doppel Wolke/Rump waren chancenlos.

Verbandsklasse: Essener TV – TC Nikolausdorf-Garrel 3:3. Essens Klaus Meiners verlor zunächst gegen Bernd Ferneding in zwei Sätzen. Seine Teamkollegen René Klüsener und Andreas Wichmann verloren gegen Günther Tapken (1:6, 6:3, 6:7) beziehungsweise Michael Vormoor (6:1, 2:6, 5:7). Für die Gastgeber punktete nur Stefan Kollmer mit 6:2, 5:7, 6:4 gegen Holger Willenborg. In den Doppeln war der ETV besser: Meiners/Kollmer gewannen 6:3, 7:5 gegen Ferneding/Vormoor. Klüsener/Wichmann schlugen Tapken/Plagge-Popken 6:4, 6:3.

2. Bezirksliga: TC Gehlenberg – Jade TG Wilhelmshaven 4:2.

Männer 40, Verbandsliga: VfL Löningen – SV Vorwärts Nordhorn 3:3. Nach den Einzeln lag Löningen 1:3 zurück. Nur Dieter Schmitz siegte (7:6, 6:0). Zuvor hatten Alois Többen in drei sowie Bernd Winkeler und Benny Imsande in zwei Sätzen verloren. Doch in den Doppeln gelangen Alois Többen/Bernd Winkeler sowie Dieter Schmitz und Bernd Hanneken jeweils Zwei-Satz-Erfolge. Sie sicherten so das Remis.

Männer 40: 1. Bezirksliga, TV OcholtTV Saterland 4:2. In den Einzeln gewann lediglich Andreas Tomezyk. Eckhard Rhauderwiek, Klemens Sassen und Johann Rauert verloren in zwei Sätzen. Das Doppel Eckhard Rhauderwiek/Klemens Sassen holte den zweiten Punkt für die Gäste.

VfL Löningen II – SV Hollenstede2:4. In den Einzeln hatten Heinz Siemer und Jürgen Rauer in jeweils drei Sätzen Punkte erkämpft. Udo Brands und Johannes Hermes unterlagen in zwei Sätzen. Allerdings verloren die Doppel Udo Brands/Heinz Siemer (4:6, 2:6) und Johannes Hermes/Karl-Heinz Schulze (6:2, 4:6, 1:6) ihre Partien.

Männer 50, Verbandsklasse TC Cloppenburg-SternbuschTC Hagen 1:5. Für die Gastgeber punktete nur Dieter Zielske. Karl-Heinz Witte verlor in drei Durchgängen. Hans Antons und Karl-Heinz Thölken unterlagen klar in zwei Sätzen. Die Doppel Zielske/Antons und Witte/Thölken gewannen keinen Satz.

1. Bezirksliga: SF Lechtingen – Lastruper TC5:1.

2. Bezirksliga: TV Sparta Nordhorn – VfL Löningen 1:5. Das Doppel Aloys Brak/Ferdi Fye-Sudendorf holte Löningens Ehrenpunkt (6:2, 7:5). Aloys Brak, Jörg Spottke und Anton Kramer verloren ihre Einzel in zwei, Ferdi Fye-Sudendorf in drei Sätzen. Das Doppel Jörg Spottke und Josef Menke verlor 1:6 und 4:6.

Esterwegen – SV Strücklingen 3:3.

TC DammeSV Cappeln 1:5. M. Rauch und T. Tegenkamp gewannen ihre Einzel in zwei Sätzen. J. Ellmann benötigte drei Durchgänge. Nur H. Vogelsang verlor knapp 6:7 und 5:7. Die Doppel Vogelsang/ Ellmann und Tegenkamp/Pretzer machten Cappelns hochverdienten Sieg in jeweils zwei Sätzen klar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.