• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TVC-Duo glänzt bei DM

12.05.2016

Cloppenburg /Solingen Den dritten Platz haben die Badmintonspieler Marzenna und Adam Kulinski (TV Cloppenburg) bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen O-35 belegt. 550 Athleten waren am Wochenende in Solingen am Start.

Im Herrendoppel O-60 scheiterte Adam Kulinski mit Wolfgang Sonnabend vom SCS Salzgitter in der ersten Runde an Günther Joppien und Manfred Rössler (FC Langenfeld, 17:21, 11:21). Im Damendoppel O-60 schied Marzenna Kulinski mit Renate Bollin (MTV Nordstemmen) im Viertelfinale aus. Sie unterlagen Beate Becker (BC Niederlützingen) und Christel Schneider (TuS Bad Marienberg) 21:18, 14:21, 4:21.

Im Mixed O-60 starteten die Eheleute Kulinski mit einem Sieg über Ruth Ehrler (TV Immenstadt) und Arno Schley (TuS Wiebelskirchen) ins Turnier (21:17, 21:18). Im Viertelfinale ließen sie Ludmilla Schneider (TV Zeilhard) und Heinz Knebel (SV Rüsselsheim) keine Chance (21:9, 21:16). Im Halbfinale trafen die Cloppenburger auf die Topgesetzten Jutta und Bernd Behrens von der SG Gittersee aus Dresden. Mit 8:21 und 6:21 hatten die Cloppenburger gegen die Titelverteidiger, die am Ende erneut siegten, keine Chance. Für die Eheleute Kulinski sind aber das Erreichen des Halbfinales und der damit verbundene dritte Platz ein tolles Ergebnis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.