• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Volleyball: TVC II bekommt Chance auf Revanche

25.11.2016

Cloppenburg Machen sie es diesmal besser? Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des TV Cloppenburg II treffen am Samstag schon wieder auf Union Lohne II. Vor Kurzem unterlagen sie diesem Gegner 0:3.

Verbandsliga Frauen, Samstag, 15 Uhr, Union Lohne II - VfL Löningen, Union Lohne II - TV Cloppenburg II. Sofortige Revanche möglich: Am letzten Samstag verloren die Cloppenburgerinnen das Hinspiel glatt mit 0:3-Sätzen. An diesem Samstag steht das Rückspiel auf dem Spielplan. Man wird sich steigern müssen, wenn man die Punkte holen will. Der einzige Vorteil ist, dass die Lohner zuvor gegen den VfL Löningen antreten müssen und daher etwas abgekämpft sein könnten. Im Hinspiel mussten die Cloppenburger zuvor gegen Wildeshausen antreten und hatten so schon einige Körner verloren.

Für die Löningerinnen ist es das erste Aufeinandertreffen mit Union in dieser Saison. Die Punkte benötigen beide Mannschaften, wenn sie sich deutlich vom Tabellenende absetzen wollen. Da der VfL Löningen an diesem Wochenende nur eine Begegnung hat, kann er sich ganz auf diese Aufgabe konzentrieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksliga Süd Frauen, Samstag, 14 Uhr, Gymnasiumsporthalle Löningen, VfL Löningen II - SG Ofenerdiek/Ofen II, VfL Löningen II - VfL Oythe IV. Gegen zwei starke Gegner aus der oberen Tabellenhälfte muss die Löninger Reserve am Samstag antreten. Dabei dürfte der längerfristige Ausfall von Marian Mischo die Löningerinnen besonders schmerzen. Da außerdem der Einsatz von Lisa Lüken und Nina Schelze noch nicht sicher ist, dürften die Löningerinnen schon mit einem Sieg zufrieden sein.

Besonders im ersten Spiel gegen Ofenerdiek/Ofen rechnet sich Trainer Eck gute Chancen aus, da dieser Gegner bisher nur gegen die Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte punkten konnte und auch das Spiel gegen Oythe IV verlor.

Samstag, etwa 17 Uhr, Elsflether TB - TV Cloppenburg III. Der ETB ist der Punktelieferant in dieser Klasse und dürfte gegen eine konzentriert aufspielende TVC-Mannschaft keine Chance haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.