• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Volleyball: TVC kommt rechtzeitig zum Derby in Schwung

04.11.2011

KREIS CLOPPENBURG Die Löninger Landesliga-Volleyballerinnen gehen am Sonntag als Favorit ins Derby gegen den TV Cloppenburg II. Allerdings zeigte der zuletzt ansteigende Form.

Landesliga 2 Frauen, Sonntag, 10 Uhr (Gymnasiumsporthalle), VfL Löningen - SV Union Lohne II, VfL Löningen - TV Cloppenburg II. In beide Spiele gehen die Gastgeberinnen als Favorit. Allerdings sind beide Gegner schwer auszurechnen. So hat die Reserve Union Lohnes auswärts das starke Team Olympia Uelsens, immerhin Tabellenzweiter der Liga, besiegt. Und auch, was von den Cloppenburgerinnen zu erwarten ist, ist schwer einzuschätzen. Nach schwachem Saisonstart brachte der TVC zuletzt eben jene Mannschaft aus Uelsen an den Rand einer Niederlage, um anschließend im Spiel gegen Veldhausen den ersten Saisonsieg einzufahren.

Bezirksliga 4 Männer, Sonnabend, 15 Uhr, SG Weh-Su-Var - VfL Löningen. Die Spielgemeinschaft aus dem Kreis Diepholz hat bisher nur gegen den Tabellenletzten Aschen/Drebber gewonnen – und das auch noch knapp. Allerdings hat auch der VfL erst einen Saisonsieg eingefahren – und zwar auch knapp. In Voxtrup setzten sich die Löninger im Tiebreak durch. Ähnlich knapp dürfte es am Sonnabend werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisliga Männer Oldenburg, Sonnabend, 15 Uhr, TuS Zetel II - Hansa Friesoythe, TuS Zetel II - TV Cloppenburg. Friesoythe geht mit guten Chancen in die Partie in Friesland. Die Cloppenburger müssen schon über sich hinauswachsen, um Zetel zu besiegen.

Sonnabend, 15 Uhr (Gymnasiumsporthalle), VfL Löningen II - VG Del-Berg-Um II, VfL Löningen II - BW Lohne. Ins Spiel gegen Delmenhorst geht Löningen als Außenseiter, in die Partie gegen Lohne als klarer Favorit.

Bezirksliga 5 Frauen, Sonnabend, etwa 17 Uhr, SV Dimhausen - VfL Löningen II. Beide Teams warten noch auf den ersten Sieg. Da Sonja Eck (Rückenprobleme) auf unbestimmte Zeit ausfällt, übernimmt Nina Schelze den Part der Libera. Allerdings fehlt dem eh dünn besetzten VfL damit eine Angreiferin.

Kreisliga Oldenburg Süd Frauen, Sonntag, 10 Uhr, BW Lohne III - BV Neuscharrel, BW Lohne III - Viktoria Elisabethfehn. Sonntag 10 Uhr, SW Bakum II - SV Cappeln II.

Kreisklasse Oldenburg Mitte, Sonnabend, 15 Uhr, TV Cloppenburg V - VfL Löningen III. TV Cloppenburg V - BV Varrelbusch II. Sonntag, 10 Uhr, SW Lindern - TV Cloppenburg VI. SW Lindern - TV Jeddeloh III.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.