• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TVC mit drei Neuzugängen in die Saison

20.08.2014

Cloppenburg Auch wenn Volleyball-Drittligist TV Cloppenburg erst am 4. Oktober um 18 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der SG Langenfeld in die Saison einsteigt, so haben die Spielerinnen bereits seit Mitte Juli ihr Vorbereitungsprogramm aufgenommen. Das Team von Panos Tsironis hat nach zunächst Konditions- und Krafttraining seit Anfang August mit dem Hallentraining begonnen.

Hier gilt es nun vor allem, wie der Tsironis betont, die neuen Spielerinnen ins System einzubauen. Mit Vanessa Hansmann (VfL Oythe, 23 Jahre) ist eine Zuspielerin hinzugekommen, was den Abgang von Karolin Meyer (Oldenburger TB) mehr als kompensiert. Auch die beiden weiteren Verstärkungen sorgen für gesteigerte Erfahrung im Team.

Katharina Nobel studierte zuletzt in den USA. Die 28-jährige Block- und Diagonalspielerin soll vor allem den Abgang von Gwendolin Lake (nach Köln) ausgleichen. „Sie wird sich an unsere Spielweise sicher gewöhnen“, ist Tsironis zuversichtlich, zumal er mit Kristin Kowollik vom Oldenburger TB eine Außenangreiferin gewinnen konnte, die schon vor einer Saison auf dem Wunschzettel des Trainers gestanden hatte. Sie scheint momentan in bester Form zu sein, gewann die 25-Jährige doch mit der Bundeswehrauswahl bei der WM in Brasilien hinter den Gastgeber und China Platz drei.

Da Laura Blömer von ihrem halbjährigen Auslandsaufenhalt in Neuseeland und Ostasien zurück ist, und Lisa Lammers aus der zweiten Mannschaft hinzukommt, dürfte der TVC ein schlagkräftiges Team aufbieten können. Das wird, bevor am 28. September in Emlichheim die erste Pokalrunde ansteht, sich mit Turnieren in Minden (30./31. August) und Oldenburg (13./14. September) für die Saison einspielen.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.